Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

ELV FS20 Internet Radio Box FS20 IRB, Komplettbausatz

Lieferung ohne Fernbedienung ELV FS20 Internet Radio Box FS20 IRB, Komplettbausatz
ELV FS20 Internet Radio Box FS20 IRB, Komplettbausatz
ELV FS20 Internet Radio Box FS20 IRB, Komplettbausatz
Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem Sortiment.
59,95 €

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

  • 103365
  • 4023392033650
Die FS20 IRB ist ein komplett in das FS20-System integrierbares Internet-Radio mit integriertem Web-Server und eigener Web-Oberfläche.
Bausatzinformationen
Leicht
0.5
Ja
Die FS20 IRB ist ein komplett in das FS20-System integrierbares Internet-Radio mit integriertem... mehr

Neben der Bedienung mit beliebigen FS20-Sendern (Fernbedienungen, FS20-Wandtaster, Bewegungsmeldern usw.) kann die Bedienung und Konfiguration auch über beliebige internetfähige Gerät erfolgen (PC, Smartphone usw.) – und das unabhängig vom Betriebssystem.
Das Gerät ist an kein Portal gebunden und die Sender sind in einer im Gerät vorhandenen, beliebig erweiterbaren Senderliste (bis zu 4096 Sender) gespeichert. Ein Vorteil des Gerätes ist z. B. die Möglichkeit, Livestream-Adressen direkt einzugeben, so kann man oft nicht aktuelle Verzeichnisdienste umgehen und direkt die gewünschten Lieblingssender einprogrammieren.

Die Bedienung des Radios kann z. B. mit einer FS20-Handfernbedienung oder, besonders elegant, über den FS20-Display-Wandtaster FS20 DWT erfolgen. So ist das Radio selbst völlig unsichtbar installierbar, es benötigt neben der Spannungsversorgung lediglich einen Netzwerk-Kabelanschluss, der via normalem LAN, aber auch elegant ohne Netzwerkkabel über Powerline-Adapter, bereitgestellt werden kann.

Das Radio verfügt bereits über einen integrierten Stereoverstärker, so dass nur noch der Anschluss von Lautsprechern erforderlich ist. Zur Integration z. B. in eine Hi-Fi-Anlage, steht zusätzlich ein Line-Ausgang zur Verfügung.

Alle Konfigurationsdaten werden stromausfallsicher im Flash gespeichert. Der Zugang zur Web-Oberfläche des integrierten Web-Servers kann per Passwort gesichert werden.

Über eine FS20-Fernbedienung mit entsprechender Tastenbedruckung ist die Senderwahl sowohl aus der Gesamtliste einer frei konfigurierbaren Favoritenliste oder 8 Stationstasten möglich.

Neben der Wiedergabemöglichkeit von Livestreams (MP3-Format M3U) ist auch (via Web-Server) die Möglichkeit vorhanden, MP3-Musikdateien über das Netzwerk per Playlist auszuwählen und wiederzugeben.

 

Highlights

  • Beliebig erweiterbare Senderliste (bis zu 4096 Sender)
  • Livestream-Adressen direkt eingeben
  • Bedienung kann mit beliebigen FS20-Sendern oder über beliebige internetfähige Geräte erfolgen
  • Integrierter Stereoverstärker
  • Line-Ausgang zur Integration z. B. in eine Hi-Fi-Anlage
  • Konfigurationsdaten werden stromausfallsicher im Flash gespeichert
  • Mögliche Passwortsicherung des Zugangs zur Web-Oberfläche des integrierten Web-Servers 
  • Frei konfigurierbaren Favoritenliste
Kundenbewertungen
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
5
4
1
3
0
2
0
1
0
Durchschnittsbewertung
Gesamt
4.85
Wir nutzen Trusted Shops als unabhängigen Dienstleister für die Einholung von Bewertungen. Trusted Shops hat Maßnahmen getroffen, um sicherzustellen, dass es sich um echte Bewertungen handelt. Mehr Informationen
6 Kundenbewertungen
verifizierter Verkauf 22.09.2014

Ein paar Kondensatoren und Klemmleisten müssen laut dem beiliegendem Plan noch eingelötet werden. Hier ist ein Lötkolben mit einer dünnen Lötspitze und etwas Löterfahrung erforderlich. Zum Betrieb des Radios wird ein Netzteil mit 5 Volt / 1,5 A benötigt. Bei der ersten Inbetriebnahme steht der LAN-Port auf DHCP und bekommt somit in den meisten Homenetzwerken automatisch eine IP-Adresse zugewiesen und ist dann auch per Browser ansprechbar. Für den Zugriff kann ein Passwort vergeben werden. Höhen, Tiefen und die Lautstärke werden per Webzugriff eingestellt. Eine große Senderliste ist bereits vorhanden, so dass sofort Musik gehört werden kann. Eigene Favoriten können auch editiert werden. Man kann das Internetradio auch so einstellen, dass es beim Anlegen der Betriebsspannung sofort den zuletzt gehörten Sender und mit der zuletzt gewählten Lautstärke loslegt. Und das in geschätzten 2 Sekunden. Was will man mehr. Ich habe mir noch die FS20S16IRB-Fernbedienung geleistet. Mit dieser kann man 8 Favoriten abspeichern. Auf den Tastendruck reagiert das Radio sofort und muss nicht mal im Sichtkontakt sein. Die FB hat auch noch Tasten für Lautstärke +/-, Favoriten +/- und Liste +/-. Als Lautsprecher habe ich 2x die VISATON HiFi-Deckenlautsprecher 13cm, DL 13/2 T, 8 Ohm dran. Diese liegen auf meinem Schreibtisch, weil die Decke im Bad noch nicht fertig ist. Vom Klang und Lautstärke ist meiner Meinung nach für den Preis in Ordnung. Auch der Senderwechsel geschieht sehr schnell. Eine klare Kaufempfehlung.

verifizierter Verkauf 08.01.2013

Der Bausatz war wie beschrieben aufzubauen, was zügig und sauber vonstatten ging. Die ELV Anleitungen sind immer hervorragend. Das Radio geht gut. Der Grundrauschpegel ist etwas hoch bei sehr niedrigen Lautstärken, was aber bei Zimmerlautstärke nicht mehr ins Gewicht fällt. Die Konfigurationswebseite ist erwartungsgemäß nicht die schnellste - aber da Änderungen nicht ins Tagesgeschäft fallen, ist es nicht schlimm. Wichtiger ist ein flotter Senderwechsel, der hervorragend klappt.Dank seiner kompakten technischen Daten (5V, max. 1,5A) werde ich das Radio am PoE im Badezimmer betreiben und per FS20S16IRB Fernbedienung ansteuern.

verifizierter Verkauf 27.08.2012

Aufbau nicht schwerTolles Kästchen und ganz schön laut mit 2* 1,5WInternetradio, Schalten mit FS20 und Abspielen von MP3 mit nicht zu hoher Bitrate tut prima.mit curl kann man auch das "API" bedienen, einfach durch Aufruf der Seiten und Angabe der Variablen und des Wertes.limitations A maximum of up to 4096 livestream adresses can be stored in one sender list. MP3 bit rate is limited to approx. 192kbit/s. Playing directories of MP3 files is not supported. There is no documented API but it supports passing variables with forms using PHP. Home page is German only.

verifizierter Verkauf 06.06.2012

Ich bin sehr zufrieden mit dem Internet Radio. Einfach aufzubauen. Lediglich die Menüführung über das WEB könnte (sollte) besser sein

verifizierter Verkauf 15.03.2012

Einfacher Aufbau, leicht zu installieren, der Klang ist etwas blechern, hab das Radio im Wohnzimmer und die Lautsprecher im Bad, funktioniert einwandfrei, Klanglich kein High-End, aber zur Beschallung perfekt, die Leistung der eingebauten Endstufe ist auch ausreichend.

verifizierter Verkauf 15.01.2012

Bausatz recht leicht zu löten, und es funktioniert einwandfrei! Gutes Produkt und es erfüllt den Zweck.

Lieferumfang mehr
  • FS20 Internet Radio Box (LAN), Komplettbausatz
  • Gehäuse für FS20 IRB

Lieferung ohne FS20 Fernbedienung S16 IRB und Netzteil

Forum mehr
Thema Antworten Zugriffe Letzer Beitrag
rd*******************

beim Anlegen der Betriebsspannung autom. einschalten

von rd*******************
1 443 ELV - Technische Kundenbetreuung
christian200878

Balance einstellen?

von christian200878
3 424 ELV - Technische Kundenbetreuung
oberwolf

Achtung bei Streamingraten

von oberwolf
0 389 oberwolf
s.cu******

Aussetzer

von s.cu******
4 432 ELV - Technische Kundenbetreuung
quirx

Störung des Radios durch das Netzteil in unmittelbarer Nähe?

von quirx
1 442 ELV - Technische Kundenbetreuung
quirx

Abmessungen des Radios

von quirx
1 391 ELV - Technische Kundenbetreuung
Hirvi

Lautstärke ändert sich selbständig --> Defekt?

von Hirvi
3 567 Hirvi
SwordMaster

Dateiname nicht von IRB akzeptiert

von SwordMaster
3 411 ELV - Technische Kundenbetreuung
roel

IRB spielt kein .pls streams

von roel
1 380 515386
kahese_47

Tasten funktionieren nicht

von kahese_47
1 390 ELV - Technische Kundenbetreuung
elv.m**************

Frage zum IRB FS20 - Wiedergabe von MP3-Dateien

von elv.m**************
1 380 ELV - Technische Kundenbetreuung
MarELVkus

FS20S16IRB an FS20IRB Fernbedienung anlernen

von MarELVkus
2 454 ELV - Technische Kundenbetreuung
S.Leonheart

FS20IRB Keine Verbindung im Netzwerk

von S.Leonheart
23 715 Howi88
h-man

Lautstärke setzen auf....X %

von h-man
3 290 ELV - Technische Kundenbetreuung
Martin1977

FS20 IRB an Stereoanlage sehr leise

von Martin1977
0 374 Martin1977
Martin1977

FS20 IRB an Fritzbox 7390

von Martin1977
0 401 Martin1977
Canonball

Hauscode wird ignoriert

von Canonball
5 369 55037
Bernd_J

MP3s abspielen, diese Funktion ist eine Zumutung

von Bernd_J
1 403 ELV - Technische Kundenbetreuung
markus89

aktion url für sip phone

von markus89
1 385 markus89
Dirk Ohrndorf

FS20-IRB

von Dirk Ohrndorf
29 1.404 ThomasD1971
elythomaslumber

IRB Internetradio: WDR2 geht nicht

von elythomaslumber
1 499 ELV - Technische Kundenbetreuung
alochter

Cooles kleines Teil - und jetzt noch dlna Renderer Funktion -> dann perfekt

von alochter
0 362 alochter
FAQ
FAQ mehr
Wie wird eine FS20 Fernbedienung angemeldet?
Für die Anmeldung von FS20 Fernbedienungen an das Internetradio FS20 IRB ist die Taste Fernbedienung anlernen 10 Sekunden lang gedrückt zu halten. Die Betriebs-LED blinkt dann orange und nach dem loslassen des Tasters rot. Sie können anschließend die FS20 Fernbedienung anmelden, indem einfach eine Taste des Tastenpaars, mit welcher das Internetradio ein- und ausgeschaltet werden soll, betätigt wird.
Bemerkung
Einschalten ohne FS20 Fernbedienung: Für den Betrieb ohne eine FS20 Fernbedienung ist die Einschaltbedingung zu ändern. Halten Sie hierzu den Anlerntaster 30 Sekunden lang gedrückt. Nach 10 Sekunden blinkt die LED zur Signalisierung des Anlernmodes und nach 30 Sekunden beginnt die LED schnell zu blinken. Nach dem Loslassen des Tasters befindet sich das Gerät im eingeschalteten Zustand und beginnt auch nach jedem Anlegen der Versorgungsspannung im eingeschalteten Zustand. Das zuweisen der Sendebefehle in der FHZ ist nicht vorgesehen worden. Somit ist das Steuern des FS20IRB nur begrenzt möglich. Ein Zugriff auf das FS20 IRB bzw. IR100 ist auch mit einem Android-Endgerät möglich. Bitte beachten Sie hierbei, nicht den NetBios-Namen elv_fs20_irb zu verwenden, sondern die richtige IP-Adresse (192.168.xxx.xxx) einzutragen. Dann erfolgt eine korrekte Darstellung. Bei einem Reset des FS20IRB bleibt der zuvor erlernte Hauscode erhalten (wird nicht gelöscht bzw. auf einen Zufallswert gesetzt).
Wie wird der Hauscode gelöscht?
Verwenden Sie zum Löschen gespeicherter Hauscodes die Ablernfunktion. Die Bedienung ist dann wie folgt: 1. Den Fernbedienungs-Anlerntaster solange gedrückt halten bis die LED des FS20 IRB langsam blinkt. Jetzt ist der Anlernmode aktiviert. 2. Bei gestarteten Anlernmode den Fernbedienungs-Anlerntaster nochmals solange gedrückt halten, bis die die LED des FS20 IRB schnell blinkt. Jetzt ist der Ablernmode aktiviert. 3. Nun eine beliebige Taste der abzulernenden Fernbedienung betätigen. Der Haucode dieser Fernbedienung wird hierbei gelöscht.
Zuletzt angesehen