Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELVforum

Themenstatistik
Beiträge insgesamt:
86.929
Themen insgesamt:
22.472
Durchschn. Beiträge pro Tag
19
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
Filter schließen
1 von 2
Letzte Beiträge Letzte Änderung
Schnitzelpommes

Aw: Unterstützung anderer Applikationsmodule

Bis wann kann ich damit rechnen, dass das ELV Smart Home Sensor-Base, ELV-SH-BM-S die folgenden Applikationsmodule unterstützt: - ELV Bausatz Applikationsmodul Weidezaunüberwachung ELV-AM-FD - ELV-VMonitor1 Powermodul Spannungsüberwachung1 ELV-PM-VM1

Schnitzelpommes
Edgar Muller

Aw: Homematic IP Smart Home Wassersensor HmIP-SWD, interne Sirene über App deaktivieren

Öffne die Geräteübersicht –-> [i]Wassersensor.[/i] Dort findetst Du die entsprechenden Auswahlmöglichkeiten:[list][*]Auslöser akustischer Alarm ----> kein akustischer Alarm [*]Dauer des Alarmsignals –-> ...min [*]Alarmsignal…-->Aus [/list]Was nicht beim HAP abgeschaltet werden kann, ist die akustische Meldung der Lageerkennung. Die Lageerkennung kann nur mit der CCU3 ausgeschaltet werden.

elkotek
LuckyPunch

Aw: Automation in GoogleHome

kann niemand helfen?

LuckyPunch
Rolfdegen

Aw: Alternative Firmware

Hallöchen.. Ich habe die Standby-Funktion im PPS5330 Labornetzteil etwas umgebaut. Die Ausgangsspannung stieg nach einem Standby (Standby-Off) nur sehr langsam (> 1sec) auf den eingestellten Vorgabewert (U-Soll). Das hatte zur Folge, dass Mikroprozessor-Schaltungen nicht richtig starteten und die Schaltung von Hand resetet werden musste. Im PPS5330 Netzteil wird die Sollwert-Vorgabe für Spannung und Strom von der Atmega MCU mit PWM-Signalen realisiert. Die PWM-Signale (488Hz) werden über einen Tiefpassfilter in eine proportionale Gleichspannung gewandelt. Das Problem im Netzteil ist die niedrige PWM-Frequenz von 488Hz und der Tiefpassfilter (R53 + C34) mit einer Grenzfrequenz von 0.2Hz. Eine schnelle Spannungs- und Stromregelung ist damit nicht möglich. Mit meiner kleine Trick-Schaltung (Bild_1) und eine Änderung in der Firmware (PWM-Signal wird im Standby-Mode nicht mehr abgeschaltet) erreiche ich, dass der Spannungs- und Stromanstieg beim Ein- und Ausschalten über den Standby-Taster schneller reagiert (< 50ms) und keine 1.4 Sekunden mehr benötigt. Bild _1 https://i.ibb.co/3M5v8VB/Screenshot-2024-04-04-010009.png Bild_2 https://i.ibb.co/SrF9bRd/Screenshot-2024-04-02-181237.png Link: https://www.mikrocontroller.net/topic/499101?page=2#new

Rolfdegen
ansim

Aw: LED-Anzeige?

Nein

Christian121212
ansim

Aw: LED-Anzeige?

Danke!

ansim
Schuemmel

Aw: Innensensor S 2001 ID nach mehr als 20 Jahren ausgefallen! Wie kann ich ihn retten?

Hallo Experten, gibt es vielleicht einen aktuellen Sensor mit dem gleichen Datenprotokoll wie der S2002ID - auf 868 MHz? Den könnte ich dann auf den 433 MHz-Sender umbauen? Hat da jemand einen Vorschlag? Gruß Schümmel

Schuemmel
bustue

Aw: Homematic IP Smart Home Schnittstelle für Gaszähler, HmIP-ESI-GAS - Daten werden falsch übertragen

Moin, die Montage der Schnittstelle für meinen Gaszähler Honneywell BK-G4MT war problemlos. Nun habe ich aber das Problem das die Werte im Laufe von 3 Tagen um 7 m³ höher sind als die tatsächlichen. [b]1 Imp ≙ 0,01 m³ [/b]Wie kann ich eine Korrektur vornehmen bzw. habe ich bei der Montage was verkehrt gemacht. VG Burghard

bustue
M_Bock

Aw: Access Point - Update startet nicht

Ist er im Modus "unscharf"? Ggf. Ticket eröffnen

Christian121212
magicdidi23

Aw: Keine automatische Aufnahme

Drücken Sie zunächst die Modus- Taste (5). Gehen Sie dann zu "Einstellungen" / "Bildserie", um die Anzahl der aufzunehmenden Fotos auszuwählen: 3, 5, 10 oder Fotos. Diese Anzahl von Fotos wird automatisch aufgenommen, wenn sich ein Vogel vor der Linse bewegt.

Christian121212
runnerFM

Aw: Gaszähler - HmIP-ESI-GAS

Hallo zusammen, beschäftige mich auch seit einigen Tagen mit dem Gaszähler Homematic IP, habe diesen bei ELV bestellt. Dann musste ich feststellen, das mein Gaszäler ( Pipersberg ACG-G16) wohl kein Magnetimpulsgeber hat. Wenn ich es richtig verstanden habe kann man diesen Zähler mit dem Itron Cyble Sensor V2 auslesen. Dieser soll an den zwei Klemmen des original Sensors angeschlossen werden. Soweit so gut aber bei mir funktioniert noch nichts. Vielleicht verkehrte Montage oder wie soll der Sensor montiert werden?

Thomas 65
funeagle******

Aw: Update auf Firmware CCU3 3.75.7 funktioniert nicht

Wie definierst du "lässt sich nicht durchführen"? Wo hängt es? Update runterladen ->https://homematic-ip.com/de/downloads Update in der CCU hochladen Wenn fertig installieren lassen Der Weg das Update in der CCU runterzuladen und gleich zu installieren, ist nicht zu empfehlen

Christian121212
MFOC

Aw: Homematic IP Stromzähler: Initialer Bezugswert=Zählerstand

Hallo, Ich habe den Zählersensor erfolgreich eingebaut und am Zähler die PIN deaktiviert sowie diesen auf erweiterte Informationen umgestellt, um an detaillierte Verbrauchsdaten und den aktuellen Leistungswert zu kommen. Für den Bezug und die Einspeisung habe ich Diagramme erstellt. Diese zeigen aber für den initialen Bezugs- bzw. Einspeisewert den zum Zeitpunkt der Sensorinbetriebnahme abgelesenen Zählerstand an. Das an sich wäre nicht weiter tragisch. Allerdings lassen sich so die weiteren Verbrauchsdaten in der täglichen und stündlichen Ansicht kaum ablesen, da der erste Wert natürlich um ein vielfaches höher ist. Ich hatte gehofft, dass das Problem am zweiten Tag erledigt ist, aber das Diagramm skaliert sich nach dem höchsten Wert und bleibt auch an Folgetage in dieser Ansicht. Es gibt nämlich keine Tag für Tag Ansicht, sondern eine durchende Darstellung der Verbräuche/Einspeisungen. Wie kann der erste Wert ignoriert oder gelöscht werden, damit ich die Diagramme überhaupt lesen kann? Andere Ideen? Produkt: Homematic IP Smart Home Schnittstelle für Smart Meter mit Info-Schnittstelle, HmIP-ESI-IEC Vielen Dank und beste Grüße Marco

MFOC
s.gegusch

Aw: hm-pb-6-wm55 blinkt dauerhaft rot

Im vorhergehenden Beitrag steht ... Es könnten also die Kontakte im Taster sein, die kleben oder durch Oxidation zu einem dauerhaften Kontakt werden... Genau das war bei mir der Fall. Der Anlernmodus-Taster hat 4 Kontakte- zwei auf der einen, zwei auf der gegenüberliegenden Seite. Auf einer Seite war ein dauerhafter Kontakt zwischen den zwei Kontakten auf der gleichen Seite feststellbar. Kann mit der Durchgangsprüfungsfunktion eines Multimeters geprüft werden. Auf dieser Seite habe ich einen Kontakt mit einem Seitenschneider durchtrennt. Jetzt funktioniert alles wieder, sogar der Anlernmodus-Taster. Vielen Dank für den tollen Tip!!! Bei mir hängt der Taster auf der Terasse. Ist unter Dach, aber eben doch draussen. Mir scheint der Schalter ist nicht für den dauerhaften Betrieb draussen geeignet. Die Homematic IP Version des 6fach Schalters (HmIP-WRC6) ist übrigens nur bedingt Ersatz für den [b]hm-pb-6-wm55[/b], weil damit keine direkte Verknüpfung zu homematic (ohne IP :) ) Geräten möglich ist.

tporcham
Phoenix01******

Aw: Zweiter Access Point um über 80 Geräte anlernen zu können

Advanced Routing. Er ist als "Reichweitenverlängerung" einzubinden https://www.youtube.com/watch?v=8-ykhApE-ag

Christian121212
mucsushifish

Aw: Verlängerungskabel

Ja, wurde von verschiedenen Usern hier gemacht -> Suchfunktion

Christian121212
RobGo

Aw: Funkmodul für Raspberry Pi 5

Ich hatte das RPI-RF-MOD Funkmodul bis vor ca. 2 Wochen mit einem Raspberry Pi 3B im Einsatz. Der Raspi 3 hatte aber nicht genug Power für Home Assistant, weshalb ich jetzt auf einen Raspi 5 umgestiegen bin. Ich konnte sowohl das RPI-RF-MOD wiederverwenden als auch das Gehäuse. Wobei man beim Gehäuse ein bisschen herumfeilen muss, weil beispielsweise die HDMI Ports etwas im Weg sind. Aber sonst funktioniert alles perfekt.

wzett
Lötlümmel

Aw: Beworbene Funktion nicht vorhanden

Sowohl in der Beschreibung des MS0140, in der Betriebsanleitung und auch auf der Verpackung wird mit dem Feature "Batterietest 1,5 / 9V" geworben. Einzig: Diese Funktion besitzt das Gerät gar nicht. Wir haben den Hersteller dazu angeschrieben, er hält es leider nicht für nötig, zu antworten.

Lötlümmel
harry28

Aw: Firmware-Update für ELV-LW-INT1

Hallo Daniel, alle Vorgehensweisen sind im Beitrag beschrieben, aber leider geht die LED bei mir nicht auf rot. Ich habe verschiedene UARTs ausprobiert und auch den von ELV - immer das selbe Verhalten. Das Flasher-Tool ist eine Diva, aber auch Neustarts nach jedem Versuch führen nicht zum Ziel. Grundsätzlich funktioniert das Interface mit den beiden Sensoren: http://www.harrykellner.de/index.php/projekte2/518-loris-26 Viele Grüße aus dem Unterallgäu Harry

harry28
news3***********

Aw: Raumthermostat Berker 2026 mit thermischer Rückführung durch HMIP-BWTH ersetzen

Hallo Roland, wie o.g. kann der HmIP-BWTH für eine individuelle Raum-Temperaturregelung (Heizen oder Kühlen) genutzt werden. D.h. der jeweilige Stellantrieb auf den raumbezogenen Ventilen im FBH-Verteiler öffnet/schließt lediglich den Durchfluss gemäß dem einem Relaiskontakt. Die eigentliche Umschaltung bzw. Bereitstellung des Vorlaufmediums (Heizen oder Kühlen) muss an anderer Stelle erfolgen. Den Umschaltbefehl (Heizen/Kühlen) kann hierzu die App liefern. In Verbindung mit einem HmIP-Aktor kann nun z.B. die zentrale Umschaltung über ein 3-Wege Ventil erfolgen. Nachdem Du von einer neuen Wohnung sprichst, vermute ich, dass hier eine Wärmepumpe mit change over Funktion zum Einsatz kommt…also wo z.B. der Befehl …jetzt Kühlen…der Wärmepumpe mitgeteilt werden muss. Spreche deshalb einmal mit dem Heizungsbauer… und lass Dir die aktuelle Funktionsweise des installierten Systems im Detail erklären.[list][*]wo und wie erfolgt die Umschaltung (Heizen/Kühlen) der Vorlauftemperatur [*]soll jeder Raum individuell geregelt werden ...also jeweils ein Regler --> Stellventil(e) [/list]

elkotek
michael.weichhardt***********

Aw: Spannung der einen "Batterie" 3V, der anderen 0V

Vielen Dank! Hatte ich zwar fast vermutet, wusste aber nicht, ob die eine oder andere Komponente womöglich den Mittelabgriff braucht und ich beim Zusammenbau einen Fehler gemacht habe.

michael.weichhardt***********
Michael_sommerhalder

Aw: Alarm-Modus wechseln

Super danke für die schnelle Rückmeldung.

Michael_sommerhalder
DanBu

Aw: LED-Blinken nach Einlegen der Batterien / Drücken Taster

Hallo nochmal Daniel 😄 Du hast Recht in der Geräteliste von TTN ist das ELV-LW-INT1 noch nicht zu finden, deshalb ist hier dann auch die manuelle Anmeldung in das TTN Netzwerk nötig. Dies wird in der Anleitung zur ELV-LW-Base beschrieben, der Hinweis darauf ist auch in der Anleitung zum ELV-LW-INT1 auf Seite 12 angegeben. Mit freundlichen Grüßen Sheldon

Sheldon_C
wilnix

Aw: Komunikation ELV-Am-Ap

Hallo! Gibt es eine einfache Möglickeit die Werte des Sensors auch einer Systemvariblen zuzuordnen, um die Daten weiter zu verwenden. Diagramm und Anzeige in der Geräte ansicht sind vorhenden. Kann man ev. mit einem Script o.ä. die Daten zuordnen zu können? ( "rtfm" habe ich schon versucht, leider ohne Erfolg.) LG Fritz

wilnix
1 von 2