Presse

Sphero

The next big thing im Kinderzimmer?
Bereits zum 22. Mal verleiht COMPUTER BILD den Goldenen Computer an Unternehmen und Produkte, die die Leser als besonders innovativ bewerten. In diesem Jahr neu: der Preis für das Lebenswerk. Er geht an Prof. Heinz-G. Redeker, den Gründer und Vorstandsvorsitzenden der ELV-/eQ-3-Unternehmensgruppe. Bei der gestrigen Preisverleihung mit über 200 Gästen aus der IT- und Unterhaltungsindustrie und der Moderatorin Barbara Schöneberger erhielt Professor Redeker den Preis vor allem für seine Innovationsfreude und seinen Unternehmergeist.
Am 10. Mai feierte die ELV-Unternehmensgruppe ihr 40-jähriges Jubiläum im Forum Alte Werft in den ehemaligen Produktionsstätten der „Meyer Werft“ in Papenburg. Die international operierende ELV-/eQ-3-Unternehmensgruppe ist mit über 1.000 Mitarbeitern einer der Innovations- und Technologieführer in den Bereichen Smart Home und Consumer Electronics.