Multichannel-Stromversorgung von Ricoh

Mit der RN5T561x-Reihe bietet Rico eon Multichannel-Stromversorgungs-IC, das neben vier Abwärts-DCDC-Wandlern zusätzlich sieben Low-Dropout-Regler bietet.

Der RN5T5610  bietet vier hocheffiziente Abwärts-DCDC-Wandler, sieben Low-Dropout-Regler, vier GPIOs, einen Interrupt-Controller (INTC) und eine I2C-Bus-Schnittstelle. Dieser IC kann die Versorgungsspannung und die Ein- / Ausschaltsequenz an das Benutzersystem anpassen, indem ein integrierter OTP-Speicher (One-Time Programmable) verwendet wird.

Darüber hinaus bietet dieser IC DVS (Dynamic Voltage Scaling), eine thermische Abschaltfunktion, einen Überstromschutz und einen Watchdog-Timer sowie einen Ein- / Ausschaltmodus, der individuell über GPIOx-Pins gesteuert werden kann. Aus 2,7 bis 5,5 V kann das IC über zwei Stepdown-Konverter je 0, bis 3,5 V mit max. 3 A, über zwei weitere Stepdown-Wandler 0,6 bis 3,5 V mit 2 A bereitstellen. Dazu kommen fünf LDOs, die 0,6 zw. ,9 V bis 3,5 V mit 200/300 mA liefern und zwei LDOs mit Always-On-Funktion (z. B. für das Laden von Pufferspeichern).


Weitere Informationen finden Sie
 hier.

Bild: RICOH