Elektroantrieb nachträglich am Fahrrad montieren

Der ELEVATE von bimotal macht Fahrräder mit außenliegender Scheibenbremse zum eBike

Der kompakte und leichte eBike-Antrieb (unterstützt derzeit keine Pedelec-Funktion) wird an der hinteren Scheibenbremse montiert und nutzt auch deren Montagepunkte. Bei Bedarf ist er fast komplett blitzschnell wieder abnehmbar. Die Energie kommt aus einem abgesetzten, am Rahmen zu montierenden Akku. Das System besteht aus 750-W-Motor, Akku, Antrieb, der Preis von 1950 US-D enthält eine professionelle Montage durch einen autorisierten Händler. 

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bild: bimotal