ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.

IVT MPPT Solar-Laderegler 10A

119,95 €

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig Lieferzeit: 1-2 Werktage2

  • 080519
  • 4030072200264
Die neue Generation der Solar-Laderegler! Durch die MPPT-Technik wird die Leistung Ihrer Solarmodule optimal entsprechend den jeweiligen Bedingungen genutzt und so deren Effizienz erhöht. Ergänzt wird die Ausstattung durch eine intelligente Pflegefunktion für den Solar-Akku und die Möglichkeit der Fernsteuerung inkl. Auswertung der Arbeitsparameter per PC.
Die neue Generation der Solar-Laderegler! Durch die MPPT-Technik wird die Leistung Ihrer... mehr
Die neue MPPT-Technik (Max Power Point Tracking) registriert ständig die sich verändernden Bedingungen wie Modultemperatur, Sonneneinstrahlung und passt den Arbeitspunkt der Solarmodule so an, dass stets die optimale Leistung des Solarmoduls erreicht und der Akku mit dem höchst möglichen Strom geladen wird. So werden z. B. bei hohen Modultemperaturen andere Ladeparameter eingestellt als bei geringeren Temperaturen. Außerdem passt sich der Laderegler dem jeweiligen Modultyp sowie dem zu ladenden Akku an und sorgt so für effizienteste Ausnutzung der Sonnenenergie. Der Lastausgang ist hier schaltbar ausgeführt, so dass alle Lasten auf einen Knopfdruck abgeschaltet werden können. Temperaturabhängige Ladeparameterkorrektur Übertemperaturschutz, Überstromschutz, Verpolungsschutz Lastausgang schaltbar Fernanzeige/Fernsteuerung Für die visuelle Kontrolle der aktuellen Solar- und Ladeparameter und die Fernbedienung der MPPT-Laderegler. Zusätzlich ist ein Modulschacht für eine SD-Speicherkarte vorhanden, auf der die alle 3 Sekunden aufgezeichneten Arbeitsparameter der Ladeanlage aufgezeichnet werden können. Diese Daten (.txt-Format für MS Word/Excel) können auf einem PC ausgewertet werden. Mit Echtzeituhr und Datumsanzeige. Mit Anschlusskabel 3 m. Abm (B x H x T): 100 x 60 x 30 mm.
Beurteilungsüberblick
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
0
4
1
3
1
2
0
1
0
Durchschnittsbewertung
Gesamt
3.5
2 Bewertungen
verifizierter Verkauf 18.04.2011

Prima Sache,Solarzellen werden im Wirkungsgrad-Optimum betrieben,Nennleistung der Zellen wird 100% erreicht.Jedoch ist Radioempfang in der Nähe des Reglersbzw am "Solarnetz" (Autoradio) problematisch. Schirmungsmaßnahmen erforderlich.

verifizierter Verkauf 08.03.2011

Das Gehäuse macht einen Soliden Eindruck, der sich beim Anblick des Innenaufbaues leider nicht bestätigte. Der Regler besitzt einen Transverter, der es ermöglicht, dem Solarmodul die jeweils maximale Leistung zu entnehmen und die Spannung auf das für den Akku nötige Niveau zu bringen. Die ständige Suche nach dem optimalen Arbeitspunkt lässt u.U. die Solar-LED in der Helligkeit schwanken.Zu-/Abschaltung des Lastausganges erfolgt manuell mit dem am Regler befindliche Taster, auch bei installierter Fernbedienung. Bei zugeschaltetem Lastausgang fällt der Regler nicht in den Standby-Betrieb und verbraucht incl. Fernbedienung ständig ca. 180mA!!Bei Unterschreiten von ca. 10,4 V am Akku wird die Last abgeschaltet, die Stromaufnahme sinkt auf 0,7 mA (Standby). Bei ausreichend Solarleistung wird der Akku wieder geladen, der Lastausgang wird bei einer Akkuspannung von ca. 12,5 V automatisch wieder zugeschaltet. Im Standby wird alle ca. 10 Minuten geprüft, ob genügend Solarleistung für einen Ladevorgang vorhanden ist. Dabei erhöht sich die Stromentnahme aus dem Akku von 0,7 auf 30 bis 70 mA für ca. 30 s.Die Aufzeichnung der Werte erfolgt ca. alle 10 s mit einer Dezimalstelle. Jede Text-Zeile enthält Datum, Uhrzeit, Akku-Spannung, Ladestrom, Spannung und Strom am Solar-Eingang, leider nicht den Entladestrom. An die Genauigkeit solle man keine hohen Forderungen stellen.

Tech. Daten mehr
Höhe
112 mm
Breite
190 mm
Tiefe
59 mm
Zuletzt angesehen