Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Heizung und Klima

Welche Stellantriebe geeignet?

Beiträge zu diesem Thema: 8
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic IP Smart Home Wandthermostat mit Schaltausgang HmIP-BWTH – für Markenschalter, 230 V

Artikel-Nr.: 150628

zum Produkt
Welche Stellantriebe geeignet?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
27.11.2017, 13:37
Hallo zusammen,

ich habe schon eine Fussbodenheizung mit Gira Stellanrtrieben und einem Gira-Raumthermostat. Wenn ich den vorhandenen Raumthermostat nun gegen den HM-IP austausche, funktioniert dieser dann mit den vorhandenen 230V Gira-Stellantrieben?

Grüße
Aw: Welche Stellantriebe geeignet?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
27.11.2017, 16:19
Hallo speedy_ms,

wenn es sich um den "Gira 2169 00" handelt ja.
Beim Einsatz/Austausch darauf achten, dass Phase "L" und Neutralleiter "N" für die Betriebsspannung des HmIP-BWTH vorhanden sind.

Gruß elkotek
Viele Grüße..elkotek
Aw: Welche Stellantriebe geeignet?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.12.2017, 18:14
Wie sieht das denn mit Öffnern oder Schließern aus?
Unsere Standard-Thermostate haben Öffner
d.h.
Spannung = geschlossenes Ventil
Spannungslos = offenes Ventil
Kann man da etwas konfigurieren?

Vielen Dank im Voraus
Gruß Jens
Aw: Welche Stellantriebe geeignet?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.12.2017, 19:52
Hallo Jensner73,

unabhängig ob Du die CCU2 oder den AccessPoint hast, in beiden Fällen kann im Gerätemenü die Wirkrichtung eingestellt/vorgewählt werden (NC = ohne Spannung geschlossen , NO = ohne Spannung offen).

Gruß elkotek
Viele Grüße..elkotek
Aw: Welche Stellantriebe geeignet?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
21.02.2018, 17:43
Hallo TinoOpitz,

elektrische gesehen ja...auch bei direkten Anschluss an die Klemme 1 (230VAC-Relaisausgang --> PWM-Ausgang).
Achtung..die minimal auftretenden Impulspausen/Impulsbreiten beim HmIP-BWTH betragen in dieser Betriebsweise ca. 1,5..2 min. D.h. der Schaltausgang arbeitet in diesem Bereich eigentlich sinnlos. Auch der von Dir ausgewählte thermische Stellantrieb hat eine Öffnungs-/Schließzeit von ca. 4 min.

Leider hat es Q-3/ELV bis heute noch nicht geschafft ...reale/sinnvolle Werte zu realisieren.

Gruß elkotek
Viele Grüße..elkotek
Aw: Welche Stellantriebe geeignet?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
21.02.2018, 19:16
danke für die schnelle Antwort elkotek!

Die Stellantriebe sind schon vorhanden und dann werde ich es mal probieren wenn die HmIP-BWTH wieder ausgeliefert werden.

Gruß Tino
Aw: Welche Stellantriebe geeignet?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.03.2018, 14:08
Kann ich auch ein normales Raumthermostat ersetzen, das die Steuerung für die ganze Wohnung macht ersetzen? In unserem Fall haben wir als Thermostat ein "Danfoss RMT 230". Ich möchte das alte Teil, das das Heizen in der gesamten Wohnung erst ermöglicht als erstes ersetzen um danach die ganzen Heizkörper Thermostate zu ersetzen. Oder sind Heizkörper grundsätzlich ausgeschlossen?
Profil erstellen