Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

IR-Kurzwellenheizstrahler

keine Funktionskontrolle beim Hersteller

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 3

ELV IH2000IR 1800-W-Infrarot-Heizstrahler mit IR-Fernbedienung

Artikel-Nr.: 114777

zum Produkt
keine Funktionskontrolle beim Hersteller
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
22.01.2016, 11:54
macht eine guten Eindruck aber keine Inbetriebnahme möglich, nach Einschalten des Gerätes egal ob über Schalterstellung 1 oder 2 dann über Fernbedienung fliegt sofort die 16A Sicherung raus, Gerät wurde schnell getauscht aber bei dem neuen ist es das gleiche, der Hersteller macht wo keine Kontrolle, nun geht es wieder zurück aber ohne Tausch.
Aw: keine Funktionskontrolle beim Hersteller
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
23.01.2016, 11:50
Habe vermutlich den Fehler gefunden, es muss eine Sicherung des Typ C verbaut sein, bei mir sind Typ B verbaut aber nun wurde es zurück versandet. Würde es in der Beschreibung stehen hätte es seine Vorteile
Aw: keine Funktionskontrolle beim Hersteller
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
26.01.2016, 09:57
Hallo Ulf09,

vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir vermuten ebenfalls eine zu flinke Sicherung als Ursache. Die Infrarot-Heizstrahler unterliegen einer separaten Qualitätsprüfung in unserem Hause und es gibt auch keine auffälligen Retourenquoten. Wir werden prüfen ob dieser zusätzliche Hinweis in der Anleitung eingepflegt werden kann.


Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung