MAX! Funk-Heizungsregler-System

Fehler F2 - Befestigung des Stellantriebes kontrollieren

Beiträge zu diesem Thema: 7
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

MAX! Elektronischer Heizkörperthermostat

Artikel-Nr.: 106624

zum Produkt
Fehler F2 - Befestigung des Stellantriebes kontrollieren
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
16.10.2011, 14:44
Hallo,

ich möchte mein Cosmotherm Thermostat ersetzt. Diese haben eine Danfoss RA Aufnahme. Leider bekomme ich nach der Adaptierfahet immer ein Fehler F2 (Befestigung des Stellantriebes kontrollieren). M.E. ist der Abstand einige mm zu groß. Was kann ich noch tun???

Danke Tim
Aw: Fehler F2 - Befestigung des Stellantriebes kontrollieren
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
16.10.2011, 19:17
Hallo,
wenn es tatsächlich daran liegt, dass einige Millimeter fehlen, soll sich das Zwischenlegen eines Centstückes bewährt haben. Diese Vorgehensweise wird in mehreren Foren nicht nur bezogen auf ELV-Geräte vorgeschlagen.
Viel Erfolg!
Aw: Fehler F2 - Befestigung des Stellantriebes kontrollieren
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
18.10.2011, 11:21
Hallo tim68

Bitte beachten Sie hierzu auch das Hinweisblatt, welches Sie unter dem Link

https://files.elv.com/service/manuals/hinweisblatt_danfoss_adapter_0111.pdf

herunterladen können.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Fehler F2 - Befestigung des Stellantriebes kontrollieren
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
18.10.2011, 13:53
Vielen Dank für die beiden Antworten, ich werde es ausprobieren

MfG Tim
Aw: Fehler F2 - Befestigung des Stellantriebes kontrollieren
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
23.10.2011, 16:09
Hallo,

jetzt hat es geklappt. Den entscheidenden Hinweis gaben die Fotos in dem Dokument (Link von Herrn Müller)! Das Zwischenstück ist vor aufsetzten mit einem Schraubendreher weit zu öffnen und über den kompletten Stutzen zu stülpen, was die Fotos schön deutlich machen!

VG Tim
Aw: Fehler F2 - Befestigung des Stellantriebes kontrollieren
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
27.08.2013, 18:34
ich habe das gleiche problem (es wird immer f2 angezeigt). da ich das zwischenstück nicht darüber stülpen kann weis ich nicht was ich tun soll.

hier ein link mit einem bild:

http://www.selbst.de/sites/default/files/Thermostat_0.jpg

ich hoffe ihr könnt mir helfen

lg tobias
Aw: Fehler F2 - Befestigung des Stellantriebes kontrollieren
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.05.2019, 21:53
Das mit dem Cent Stück funktioniert top.
Profil erstellen