Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Heizungsregler

Eqiva Bluetooth Smart Elektronik-Heizkörper-Thermostat Nach Anlernen nicht verbunden

Beiträge zu diesem Thema: 9
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Eqiva BLUETOOTH® Smart Heizkörperthermostat, mit App-Steuerung

Artikel-Nr.: 141771

zum Produkt
Eqiva Bluetooth Smart Elektronik-Heizkörper-Thermostat Nach Anlernen nicht verbunden
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.12.2017, 16:41
Ich habe heute oben genanntest thermostat erhalten. Nach der installation wollte ich die bluetoothverbindung herstellen. Im ersten moment scheint dies zu klappen. Wenn ich dann die temperatur einstellen möchte, sagt die app es gäbe keine verbindung zum thermostat. das selbe kommt wenn ich versuche die firmware zu aktualisieren. Bis zu diesem punkt war ich recht zufrieden, nur kann es nicht sein, dass das hauptmerkmal das produkts einfach nicht funktioniert. Hoffe jemand hier weis rat.
Mit freundlichen grüßen
Iggy Kroppach
Aw: Eqiva Bluetooth Smart Elektronik-Heizkörper-Thermostat Nach Anlernen nicht verbunden
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
08.12.2017, 09:22
Hallo Slotherer,

bitte stellen Sie sicher, dass sich neben dem Thermostat nicht direkt eine DECT-Station oder ein Router befindet, da diese die Kommunikation stören könnten.

Prüfen Sie desweitern, ob die Bluetooth-Funktion im Regler aktuell noch aktiv ist:

Wenn die Funktion aktiv ist, können Sie über das Menü und dem Punkt "bLE" die Bluetoothfunktion abschalten ( es steht OFF im Display ). Sofern die Bluetooth-Funktion deaktiviert ist, können Sie diese in "bLE" einschalten
( es steht ON im Display ). Sofern Sie also "OFF" unter "bLE" vorfinden, ist Bluetooth bereits im System aktiviert.

Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Eqiva Bluetooth Smart Elektronik-Heizkörper-Thermostat Nach Anlernen nicht verbunden
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.12.2017, 10:21
Ich habe genau das gleiche Problem.

Bluetooth ist aktiviert. Router/DECT nicht in der Nähe.

in 95% der Fälle ist keine Verbindung möglich, nur ab und an verschwindet das Dreieck.

Völlig unbrauchbar so. Firmware ist aktuell.
Aw: Eqiva Bluetooth Smart Elektronik-Heizkörper-Thermostat Nach Anlernen nicht verbunden
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
16.12.2017, 21:39
Keinerlei Reaktion? Ernsthaft?
Aw: Eqiva Bluetooth Smart Elektronik-Heizkörper-Thermostat Nach Anlernen nicht verbunden
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
21.12.2017, 07:32
Hallo calora,

um die bei Ihnen vorliegende Fehlfunktion weiter einzugrenzen, bitten wir Sie, uns folgende Daten sowie Ihre ELV-Kundennummer an technik@elv.de zu übermitteln:

- Wie viele Thermostate verwenden Sie?
- Ist ein genrelles Bedienen der App (Temperaturwechsel) noch möglich?
- Erscheint eine Fehlermeldung? (Wenn ja, welche?)
- Welche Smartphones verwenden Sie zur Steuerung (Modellbezeichnung sowie Betriebssystem / Beispiel: Samsung Galaxy S3 mini mit Android 4.43):
- Ist das Verhalten mit allen verwendeten Smartphones gegeben?
- Wann genau tritt das Verhalten auf?
- Beenden Sie die Bluetooth Verbindung nach erfolgter Einstellung?
- Welche Firmware ist auf den Heizkörperthermostaten installiert? (Sie können die Firmware prüfen, indem Sie eine Batterie des Thermostaten für ca. 5 Sekunden
entfernen und wieder einlegen. Es wird im Display daraufhin kurz die Versionsnummer eingeblendet)
- Welche Version der App "calor BT" verwenden Sie?

Sobald uns die gewünschten Daten vorliegen, werden wir Ihrer Anfrage umgehend weiterbearbeiten.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Eqiva Bluetooth Smart Elektronik-Heizkörper-Thermostat Nach Anlernen nicht verbunden
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
02.10.2018, 15:11
Ich habe hier genau das gleiche Problem.
Am Anfang dieses Jahr habe ich schon mal versucht die Thermostaten ein zu richten, und musste dafür ein altes Handy (Motorola Moto G) auftauchen da meiner Wileyfox Swift nach Teachen der Geräte (was geklappt hat) keine Verbindung legen konnte. Am Endeffekt habe ich die 6 Teile programmieren können und den Rest des Winters hat es funktioniert

Da es jetzt wieder kalt und unsere Wochenplanung sich geändert hat, wollte ich das System ändern bzw neu einrichten.

Leider kann ich mit mein neues Handy (Xiaomi A2 Lite) die Geräte nur anlernen, danach wird keinen Verbindung mehr aufgebaut. Das Anlernen funktioniert auch nur, wenn ich erst die Pairing-Modus starte auf die Eqiva-Geräte und erst danach im App auf 'Gerät hinzufügen' tippe. Dann wird um den PIN gefragt, und kann ich das Teil einrichten. Wenn ich danach den Raum öffne, in den der Thermostat eingeteilt ist, bleibt der Dreieck mit den Ausrufezeichen stehen, wo das alte Handy innerhalb einige Sekunden Verbindung aufbaut.

Auch der Blackberry Priv konnte nur einmal Verbindung aufbauen. Das iPhone SE von der Arbeit konnte gar nicht pairen.

Dass jetzt von 5 weiterhin funktionsfähige Handys nur das alte Motorola-Teil geht, kommt mir ein wenig komisch vor.
Ich habe dieses auf 3 unterschiedliche Geräte (unterschiedliche Heizkörper und EQ-3s) getestet.
Die Thermostate haben (laut den App auf das Motorola) den letzten Firmware.

Die Bluetooth-Funktion der Thermostaten ist eingeschaltet und es sind keine DECT- oder WLAN-Geräte in der Nähe von die Bluetooth-Teile, außer natürlich das Handy.

Gibt es hier weitere Tips oder Hinweise?
Importiert aus Holland.
Aw: Eqiva Bluetooth Smart Elektronik-Heizkörper-Thermostat Nach Anlernen nicht verbunden
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.10.2018, 14:27
Hallo Tarin,

wir empfehlen Ihnen zwecks individueller Fehleranalyse eine E-Mail direkt an unseren technischen Support zu senden.

Sie finden die Kontaktdaten unter folgendem Link:

Kontaktdaten ELV Service

Bitte geben Sie in der E-Mail auch Ihre ELV-Kundennummer an, unter der Sie die entsprechenden Artikel bezogen haben.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Eqiva Bluetooth Smart Elektronik-Heizkörper-Thermostat Nach Anlernen nicht verbunden
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
23.05.2021, 21:52
Leider habe ich ebenfals das Problem dass ich mich Zeitweise auch nicht mit dem Thermostad verbinden kann, es scheint immer etwas Glück dabei zu sein dass es Funktioniert, Firmwareupdates traue ich mich gar nicht zu machen, da dies noch nie Funktioniert hatte.

Bin sehr unzufrieden mit diesen geräten da immer irgendwas ist, habe mich zwar damit angefreudnet dass es nicht besser wird, aber die nicht zustande kommende Verbindung wird gefühlt schlimmer und mich unzufriedener.
Aw: Eqiva Bluetooth Smart Elektronik-Heizkörper-Thermostat Nach Anlernen nicht verbunden
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
25.09.2021, 13:17
<p>Hallo</p>
<p>Ich habe heute die eqiva Bluetooth Termostate erhalten. Ich kann diese aber über die App nicht anlernen. Wer kann mir da weiterhelfen. Gruß Peter </p>
Profil erstellen