• Beschreibung

  • Lieferumfang
  • Downloads
  • Technische Daten

Nach dem Drücken der handlichen Kunststoffhülse inklusive ihrem speziellen Druck-Dosiersystem wird Flussmittel über eine Spitze, die der eines Filzstifts ähnelt, gezielt und präzise auf die zu lötende Stelle aufgetragen. Die Flussmittelzusammensetzung entspricht F – SW 34 (DIN EN 29454 / 2.2.3.A). Darüber hinaus ist das Flussmittel FL 88 FLUXI entsprechend der Prüfung nach DIN 8527/2.2 nicht korrodierend. Die Prüfung nach Ziffer 2.3 dieser Norm zeigte keine abfallende Veränderung des Oberflächenwiderstands auf der DIN-Prüfplatte.

  • Flussmittel NO CLEAN
  • Leichte Handhabung
  • Handliche Kunststoffhülse
  • Hervorragend geeignet für Fine-Pitch- und SMD-Anwendungen
  • Einwandfreie Lötergebnisse beim Einsatz mit Heißluft und Lötkolben
  • Schnelle Reparaturen werden ermöglicht