Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Heizung und Klima

Lüftungssteuerung

Beiträge zu diesem Thema: 8
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic IP Smart Home 2-fach Schaltaktor HmIP-WHS2 für Heizungsanlagen

Artikel-Nr.: 150842

zum Produkt
Lüftungssteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
04.08.2019, 16:33
Hallo liebes ELV Team.
Ich haben einen 2Stufen Lüfter und möchte ihn gerne über ein Homematic IP Wandthermostat HmIP-WTH-2 mit Luftfeuchtigkeitssensor WTH-2 so ansteuern, dass er ab 20C auf Stufe 1 läuft und ab 22C auf Stufe 2 läuft. Wäre das über den Schließerkontakt (An/Aus) und Wechsler (Stufe 1/2) mit dem dem Homematic IP 2-fach Schaltaktor HmIP-WHS2 realisierbar? Vielen Dank für ein Feedback ! Mit freundlichen Grüßen
Aw: Lüftungssteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
04.08.2019, 17:37
Hallo Micha,

statt ELV will ich einmal Deine Frage beantworten.

1. Mit einer CCU2/3 --> JA ...mit dem HAP: --> NEIN
2. Die zusätzliche mechanische Verriegelung der Schaltstufen hast Du ja schon richtig aufgeführt. Damit stellst Du auch sicher, dass niemals beide Kanäle den Lüfter ansteuern können...gut so.

Unabhängig davon noch einmal die Leistungsaufnahme Deines Lüfters prüfen...wegen der zulässigen Kontaktbelastung.

Sinnvoll für die 230VAC-Betriebsspannung sowohl für den HmIP-WHS2 als auch für die zu schaltende Phase die gleiche Phase verwenden..da keine Aussage gemacht werden kann, ob die internen Kriech- und Luftstrecken für 400VAC ausgelegt sind.

Gruß elkotek
Viele Grüße..elkotek
Aw: Lüftungssteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
04.08.2019, 17:49
Hallo elkotek.
Vielen Dank schon mal für Ihre Antwort. Sorry, habe natürlich vergessen zu erwähnen, das ich die CCU3 benutze. Aber, dann sollte es so wie sagten, ja kein Problem geben. Der Lüfter hat 30W/230V und sollte kein Problem darstellen. Mir ging es hauptsächlich darum, dass ich die einzelnen Kontakte (Schließer/Wechsler) Mit verschiedene Befehle/Programierungen belegen kann. Vielen Dank und beste Grüße
Aw: Lüftungssteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
04.08.2019, 18:52
Hallo Micha...

mit der CCU3 ist natürlich alles möglich.
Wenn Du Dein WebUI-Programm erstellst...sinnvoll den Schließer (Kanal 1) erst dann EIN-zuschalten (verzögert um...) wenn der Wechselkontakt (Kanal 2) umgeschaltet hat. Bei zyklischer Statusmeldung Häkchen setzen mit 0/0...damit auch schnellstmöglich die Ansteuerung erfolgt. Programmtriggerung über ...bei Aktualisierung auslösen durchführen, damit der Lüfter auch bei Erfüllung des Grenzwertes sicher eingeschaltet wird/bleibt (--> permante Korrektur der Übertragung).
Nur als Hinweis für die "HAP-Freunde". Über den Automatisierungsmodus kann man bedingt die Schaltfunktionen realisieren....aber ACHTUNG..nur begrenzte logische Verriegelung über die Zusatzbedingung und immer das Problem, dass der Modus nur läuft, wenn Internet und Cloud verfügbar sind.

Gruß elkotek
Viele Grüße..elkotek
Aw: Lüftungssteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
04.08.2019, 19:06
Hallo, türlicht gibt es bei Programmen bei Ausfall vom WiFi keine Funktion, hatte aber gehofft, das mann evt direkt Verknüpfungen erstellen kann.Davon abgesehen, das es sich nur über sehr simpel Verknüpfungen haltet sollte es so weit funktionieren.
Aw: Lüftungssteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
04.08.2019, 19:14
Da du eine CCU hast....
Hallo, türlicht gibt es bei Programmen bei Ausfall vom WiFi keine Funktion,

...die arbeitet nicht mit WiFi....




Christian
Aw: Lüftungssteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
04.08.2019, 19:21
... sorry, schon wieder schlecht ausgedrückt,,,
es gibt keine Bedienung über wifi, was es eigentlich auch nicht geben muß. Schön wären direkt Verknüpfungen... aber da muß man dann halt mal schauen, was geht.
Aw: Lüftungssteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
04.08.2019, 20:01
Hallo Micha,

wenn die CCU3 ausfällt läuft natürlich auch nichts mehr...aber die Funktion ist bei Ausfall von Internet usw. immer noch gewährleistet. Beim HAP --> Automatisierungsmodus geht nichts mehr.

Eine reine WebUI-Direktverknüpfung ist bei Deinem Anforderungsprofil nicht möglich. Du willst ja einen Wert abfragen (Isttemperatur, Feuchte), bewerten und damit etwas schalten. Dies läßt sich hier nur per WebUI-Programm realisieren. Bei einer Temperaturregelung /Zweipunkt Kanal 5 des HmIP-WTH-2 (Vergleich Sollwert/Istwert) wäre dies kein Problem.
Da aber beim HmIP-WTH-2 der Kanal 1 die Meßwerte liefert, geht dies nur über ein WebUI-Program bzw. script-Version. Über einen Umweg kann man daraus einen virtuellen CCU3-Kanal (HmIP-RCV) generieren und dann in einer WebUI-Direktverknüpfung weiterarbeiten. Löst aber das eigentliche Problem nicht..dass die CCU3 aktiv sein muss.

Gruß elkotek
Viele Grüße..elkotek
Profil erstellen