COMPUTER BILD zeichnet Prof. Heinz-G. Redeker für sein Lebenswerk aus

Vor über 40 Jahren gründete Prof. Heinz-G. Redeker die Elektronik Literatur Verlag GmbH (heute ELV Elektronik AG) und entwickelte sie kontinuierlich zur international operierenden ELV-/eQ-3-Unternehmensgruppe weiter, die mit über 1.000 Mitarbeitern und der Marke Homematic IP heute als Innovations- und Technologieführer im Markt für Smart Home und Consumer Electronics sowie als Pionier für HomeControl-Lösungen gilt. Mit Homematic IP ist eQ-3 europäischer Marktführer* für Whole-Home – mit einem Anteil von 35 Prozent. Der Hersteller verfügt mit mehr als 200 Produkten außerdem über das industrieweit breiteste Smart-Home-Portfolio.

Bis heute gibt die Unternehmensgruppe mit dem ELVJournal Deutschlands auflagenstärkste Elektronikfachzeitschrift für angewandte Elektronik heraus und bietet als Versandhaus ein breites Spektrum innovativer Elektronik-Produkte. Parallel präsentierte ELV bereits im Herbst 1979 die erste mikroprozessorgesteuerte Zeitschaltuhr – eine der ersten Home-Automationslösungen in Deutschland.

Schon 2002 folgte eine funkgesteuerte Lösung für Hausautomation. 2007 stellte das ausgegründete Schwesterunternehmen eQ-3 die Produktlinie Homematic vor. Seit 2015 hebt die funkbasierte Plug-and-Play-Lösung Homematic IP das Wohlbefinden im eigenen Zuhause auf ein neues Niveau. Im letzten Jahr kam mit Homematic IP Wired eine busbasierte Lösung auf den Markt – das derzeit einzige System, dessen Protokoll-, IT- und Datensicherheit der VDE zertifiziert hat.

Am Standort in Leer beschäftigt das Unternehmen gegenwärtig rund 350 Mitarbeiter, davon über 90 Ingenieure und Techniker in der Produktentwicklung. Produziert wird im eigenen Werk in Zhuhai, Südchina. Das 2012 in Leer eröffnete Logistik- und Versandzentrum setzt durch das selbst entwickelte Pick-by-Light System SpeedyPick neue Maßstäbe in der Logistik und kann über 1.000 Pakete pro Stunde ausliefern.

*„Smart Homes and Home Automation“ Studie, September 2018 des renommierten Marktforschers Berg Insight in Bezug auf die installierte Basis von „Whole Home“-Systemen.