Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Patchblocks modularer Synthesizer, gelb

Dieser Artikel befindet sich nicht mehr in unserem Sortiment.
59,95 €

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

  • 122136
  • 4016138969665
Bauen Sie sich Ihren Synthesizer, Ihre Drum Machine, Oszillatoren und Filter selbst – mit dem Patchblocks-Baukasten können Sie hier völlig nach eigenen Vorstellungen agieren.
Bauen Sie sich Ihren Synthesizer, Ihre Drum Machine, Oszillatoren und Filter selbst – mit dem... mehr

Denn der Hardware-Controller ist völlig frei über den Software-Editor programmierbar, und Sie können ein auch autark spielbares Synthesizer-System aus beliebig vielen Patchblock-Controllern zusammensetzen. Deren Programmierung erfolgt per Drag & Drop sehr einfach über den grafischen Patchblocks-Software-Editor, der jedes Controller-Modul frei per USB für eine bestimmte Funktion programmiert. Ob einfacher Oszillator oder Filter bis hin zu komplexen Arpeggio Basslines oder Drumsounds, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Die Module können beliebig oft umprogrammiert werden. Selbst ein einziger Patchblock kann als eigenständiger Synthesizer oder Klangverzerrer eingesetzt werden. Mehrere Patchblocks werden entweder mit Kabeln verbunden oder direkt zusammengesteckt. Jedes Modul enthält einen per USB nachladbaren Akku, so ist autarker Betrieb gewährleistet.
 

 Highlights & Details

  • Visuelles Programmieren per Drag & Drop
  • Frei programmierbar
  • Konstruktion komplexer Soundmaschinen möglich
     

Beschreibung

Patchblocks ist ein modularer Klangbaukasten der Software mit Hardware kombiniert. Mit dem Patchblocks-Software-Editor kann jedes Modul über USB frei programmiert werden und dadurch verschiedenste Funktionen übernehmen. Ob einfacher Oszillator oder Filter bis hin zu komplexen Arpeggio Basslines oder Drumsounds, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Die Module können beliebig oft umprogrammiert werden und funktionieren dann batteriebetrieben ohne Computeranbindung. Selbst ein einziger Patchblock kann als eigenständiger Synthesizer oder Klangverzerrer eingesetzt werden. Mehrere Patchblocks werden entweder mit Kabeln verbunden oder direkt zusammengesteckt.

Durch den 3,5-mm-Audio-Eingang können Patchblocks als Effektgerät dienen oder mit anderen Geräten über Trigger synchronisiert werden. Der Software-Editor basiert auf einer visuellen Programmiersprache, in der durch Drag & Drop einzelne Elemente digitaler Klangerzeugung miteinander verbunden werden. Dies ermöglicht Klangbastlern ohne Programmierkenntnisse, ihren eigenen Synthesizer zu entwickeln und später als Hardware in der Hand zu halten.
 

Ausstattung

  • 3,5-mm-Stereo-Eingang
  • 3,5-mm-Stereo-Ausgang
  • Digitale Eingangs- und Ausgangsschnittstelle, um Patchblocks direkt zu verbinden
  • Integrierter Lithium-Polymer-Akku, wiederaufladbar über USB
  • 2 frei programmierbare Drehregler
  • 2 frei programmierbare Druckknöpfe mit programmierbarer LED
  • USB-Schnittstelle-Systemvoraussetzungen
  • Ab Windows Vista
  • Ab Mac OSX 10.7 (Lion)
  • Der kostenlose Editor (PC und Mac, englisch) kann von der Herstellerseite patchblocks.com heruntergeladen werden
Lieferumfang mehr
  • Patchblocks-Modul
  • Mini-USB-Kabel
  • 3,5 mm Stereo-Kabel
Zuletzt angesehen