Per WLAN kontaktiert | Technik-News | Journal | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Per WLAN kontaktiert

6-Kanal ADC mit ESP32 für den Raspberry Pi

Der ESP32C3 6-Kanal-ADC ist ein „fliegender HAT” für die Raspberry-Pi-Board-Familie. Fliegend bedeutet, dass es vom Raspberry Pi getrennt und überall in WLAN-Reichweite platziert werden kann. Da das HAT vom Raspberry Pi getrennt werden kann, ist es u.a. auch für Rechner wie den RPi 400 einsetzbar. Der 12-Bit-ADC verfügt über eine Werkskalibrierung, die es ihm ermöglicht, eine Genauigkeit im Bereich von 1 bis 2 % zu erreichen. Zusätzlich kann eine integrierte 1,25-V-Referenz verwendet werden, um die Genauigkeit weiter zu erhöhen. Alle GPIO-Pins des Raspberry Pi sind frei für andere Zwecke, der ESP32C3 kommuniziert drahtlos mit dem RPi über einen UDP-WLAN-Kanal.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bild: SEENOV.com