Navigation hochgenau

SparkFun bietet Controllermodul mit dem ZED-F9P von µblox an

Das mit dem hochgenauen GPS Real Time Kinematics (RTK)-Modul ZED-F9P bestückte Breakout-Board „GPS-RTK-SMA” ist für hochgenaue GNSS- und GPS-Ortungslösungen mit RTK mit einer Genauigkeit von 10 mm einsetzbar. Eine wiederaufladbare Pufferbatterie sorgt für das Speichern von Modulkonfigurationen und Satellitendaten auch bei bis zu zwei Wochen Stromausfall und beschleunigt den Warmstart erheblich. Das Modul verfügt über einen Vermessungsmodus, der es dem Modul ermöglicht, eine Basisstation zu bilden und RTCM 3.x-Korrekturdaten zu erzeugen. Das Modul hat ebenso alle gängigen Kommunikationsschnittstellen an Bord: USB-C, 2 x UART, I2C und SPI sowie die SparkFun-Schnittstelle Qwiic.
Die verfügbare SparkFun Arduino-Bibliothek zeigt, wie Breitengrad, Längengrad, Kurs und Geschwindigkeit über I2C gelesen werden können, ohne dass eine ständige serielle Abfrage erforderlich ist.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bild: SparkFun