Mit Netzrückspeisung

Mit den bidrektionalen DC-Netzgeräten der Reihe E/PSB stellt die EPS Stromversorgung extrem leistungsstarke Lösungen für den Testbetrieb von Elektroantrieben, für die Simulation verschiedener Akkusysteme, von Brennstoffzellen oder Solarsystemen und die Rückspeisung von z. B. in Prüfständen erzeugter Energie ins Netz bereit.  Die Geräte liefern eine Ausgangsleistung bis 10 kW in verschiedenen Spannungsklassen, enthalten einen integrierten Funktions- und Arbiträrgeneratur, um z. B. das Anlaufverhalten von Motoren zu simulieren und eine Innenwiderstandsregelung. Die Steuerung kann auch per USB mit LabView Vis erfolgen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

(Bild: EPS Stromversorgung GmbH)