Jung bringt Steckdosen mit USB-A und USB-C-Ladeport

Neben der Variante mit einem einzelnen USB-Port bietet JUNG auch eine SCHUKO® Steckdose mit zwei USB-Anschlüssen (Typ A und Typ C) inklusive integriertem erhöhten Berührungsschutz.

Sind mehrere Verbraucher angeschlossen, teilt sich der Ladestrom von 3 Ampere (15 Watt) gleichmäßig auf 1,5 Ampere pro USB-Buchse auf – die optimale 3-in-1-Lösung. Ein Sicherheitsmechanismus schaltet die USB-Anschlüsse ab, sobald angeschlossene Verbraucher mehr als 3,2 Ampere Ladestrom beziehen. Die Stromstärke fließt stets gleichmäßig und konstant. Die Steckdosen gibt es in verschiedenen Designs und Farben, sowohl nur mit USB-A-Port oder USB-C-Port (als Quick Charge-Versionen, bis 18 W) als auch kombiniert. 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bild: Jung