Drahtloses Mess-Equipment

Die extrem kompakte Pokit-Reihe macht mobiles Messen einfacher

Das australische StartUp Pokit Innovations stellt bei Indiegogogo nach dem erfolgreichen Start des Schlüsselbundanhänger-Multimeters Pokit Meter die erweiterte Version PokitPRO vor, die bis 600 V messen kann und CAT III erfüllt. Die Pokit-Geräte erfüllen drei Funktionen: Multimeter, Digital-Oszilloskop und Datenlogger. Sie sind extrem kompakt und übermitteln ihre Daten per Bluetooth an ein mobiles iOS- oder Android-Gerät. Während das Pokit Meter die Form eines Schlüsselbundanhängers mit 50 mm Durchmesser hat, ist das PRO in Form eines Prüfstifts mit 160 mm Länge, also durchaus immer noch taschentauglich, ausgeführt. Die zugehörige App hat eine Open API, somit sind die Messdaten auch durch andere Systeme auswertbar.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bild: Pokit Innovations

Tags: Messtechnik