Die Ohren bleiben frei

Die neuen Bose-Kopfhörerbrillen – Bose Frames – stechen durch einige innovative Features hervor

Ob Sportbrille Bose Frames Tempo oder die Alltags-Sonnenbrillen im klassischen Look Tenor und Soprano, in ihren Bügeln sitzen leistungsstarke Kombinationen von 16- bzw. 22-mm-Breitbandlautsprechern und Mikrofonen. Die akkubetriebenen Systeme werden mit dem Smartphone gekoppelt und dienen gleich mehreren Aufgaben. Neben der Bose-typisch hochwertigen und erstaunlich bassstarken Wiedergabe von Audioinhalten dienen sie als Freisprechanlage für das Smartphone. Die zugehörige App regelt die gesamte Bedienung und Kommunikation, lediglich die Lautstärke muss man über Regler am Bügel einstellen.Durch die offenen Systeme ist man nicht akustisch von der Umgebung abgekoppelt. Digitale Signalverarbeitung sichert klare Verständigung über die integrierten Richtmikrofone. Die Gläser sind austauschbar, so kann man neben verschiedenen Sonnenschutzgläsern auch Gläser in der eigenen Sehstärke einsetzen.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bild: Bose