Continental Automotive entwickelt neue Benutzeroberfläche

Morphing Controls ermöglichen Funktionen nach Bedarf für das Cockpit der Zukunft.

Mit Morphing Controls werden im Fahrzeug Cockpit-Oberflächen aus einem Guß zu intuitiven Benutzeroberflächen. Die Tasten des Dashboards bleiben solange unsichtbar, bis sie benötigt werden. Erst bei Bedarf nehmen Bedienknöpfe dank Näherungssensoren und Aktuatoren Gestalt an. Das smarte Oberflächenmaterial ist reversibel dehnbar und erlaubt präzise Durchleuchtung für Tastensymbole und Display-Inhalte. Die dynamische Topografie der Armaturenbrett-Oberfläche verbessert in Verbindung mit Kraftsensierung und haptischem Feedback die Blindbedienbarkeit im Fahrzeug erheblich.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bild: Continental Automotive