ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.

Homematic Funk-Tür-/Fensterkontakt, optisch HM-Sec-SCo für Smart Home / Hausautomation

29,95 €

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig Lieferzeit: 1-2 Werktage2

  • 130297
  • 4047976302970
Der unauffällig montierbare, kompakte und kabellose Funk-Tür-/Fensterkontakt ist schnell montiert und überwacht dann zuverlässig den Öffnungszustand. Damit kann er sowohl in ein Sicherheitskonzept als auch in die Steuerung einer Heizungsanlage einbezogen werden.
Der unauffällig montierbare, kompakte und kabellose Funk-Tür-/Fensterkontakt ist schnell montiert... mehr

Er arbeitet mit einem optischen Infrarot-Reflexkoppler, der ein rein optisches Erkennen von Tür- und Fensterschließungen ermöglicht.

  • Integrierter Reflexkoppler, reagiert nur auf das selbst ausgegebene und durch eine helle/reflektierende Fläche aus einer bestimmten Entfernung zurückgeworfene Infrarotlicht, bei Bedarf anzubringende Reflektorfolie im Lieferumfang
  • Sehr kompakte Bauform, keine externen Elemente notwendig
  • Direkt mit Homematic-Geräten verknüpfbar (nicht mit Homematic IP Geräten) auch ohne Homematic Zentrale CCU2/CCU3
  • Vielseitig einsetzbar zur Heizungssteuerung, zur Einrichtung von Sicherheitslösungen, zur Realisierung eines Aussperrschutzes für mit Homematic Geräten automatisierten Rollläden und vieles mehr
  • Anpassung an weiße und braune Fensterrahmen durch mitgelieferte braune/weiße Abdeckkappe
  • Einfache und flexible Anbringung durch Kleb- oder Schraubmontage
  • Integrierter Sabotagekontakt
  • Hohe Batterielebensdauer, 2 Jahre typ. 

Hinweis:
Nicht kompatibel mit der BidCoS®-Alarmzentrale HM-Sec-Cen und Funk-Wandthermostaten HM-CC-TC.

Beurteilungsüberblick
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
20
4
11
3
1
2
0
1
1
Durchschnittsbewertung
Gesamt
4.5
33 Bewertungen
verifizierter Verkauf 26.02.2018

Fensterkontakt funktioniert gut und problemlos, einfach zu installieren und mit anderen Homematic Geräten zu verbinden. Preis/Leistungsverhältnis gut

verifizierter Verkauf 17.11.2017

funktioniert prima.unkomplizierter als die Magnetische Alternative. hat größere BAtterie, hält dadurch länger.

verifizierter Verkauf 12.11.2017

Von der Bestellung bis zur Auslieferung sehrgut

verifizierter Verkauf 26.10.2017

Produkt OKWar zb: bei MediaMarkt günstiger

verifizierter Verkauf 11.07.2017

Klein mit sehr guter Funktionalität.Installation und Einbindung in die CCU2 ist völlig problemlos. Bei unseren sehr dunklen Türen ist der Einsatz des beigelegten Reflexion-Stickers notwendig. Der Kontakt schaltet dann sehr zuverlässig. Bei helleren bzw. weißen Fenstern funktioniert der Kontakt auch ohne Sticker problemlos.Sehr gut auch die beigepackten Abdeckungen in dunkelbraun und weiß zur Anpassung an die Rahmenfarbe.

verifizierter Verkauf 14.02.2017

Einfache Montage mit beiliegendem Doppelkleber. Nur sollte man mit gutem Fettentferner und danach Spiritus die Flächen reinigen und 5min trocknen lassen ( nicht abwischen ). Sie halten bei mir seit 2 1/2 Jahren ohne Probleme. Und die AAA-Batterie musste ich auch erst bei Einem wechseln.

verifizierter Verkauf 08.02.2017

Immer Top diese kleinen Dinger - mein ganzes Haus ist damit voll und sie funktionieren sehr gut. Inzwischen wurde auch das Gehäuse verbessert, das bei den alten ab und zu zu leicht abgefallen ist.

verifizierter Verkauf 03.02.2017

alles wie beschrieben

verifizierter Verkauf 01.02.2017

tut genau das, was es tun soll. Montage und Anlernen hat einwandfrei funktioniert.

verifizierter Verkauf 31.01.2017

Eingesetzt bei der Wohnungstüre und dem Garagentor. Einfach an der ccu2 angemeldet und programmiert. Alles bestens

verifizierter Verkauf 04.01.2017

Unkompliziert zu bauen

verifizierter Verkauf 08.11.2016

Immer sehr gut, die Dinger. Ich habe davon sehr viele im Einsatz. Der ein oder andere zickt mal etwas, wird aber ggf. problemlos ausgetauscht. Ansonsten tolles (meist) Spielzeug. Gerade die direkte Verknüpfung mit Beleuchtungen funktioniert perfekt. Das macht sich in allen Räumen gut, bei denen das Licht an sein soll, wenn man kurz reingeht und dann wieder aus sein soll, wenn man wieder rausgeht (Abstellkammer, Weinkammer, Speisekammer, Schubladen, Schränke, etc....). Sehr lustig sind auch Anwendungen, bei denen dann der MP3-Gong angeht und z. B. meine Frau mir dann automatisiert sagt "die Türe vom Müllschrank ist noch offen - zumachen!" ). Auch unsere Tochter hat damit schonmal einen Unfall vermieden - sie konnte noch keine Treppen gehen und nachdem der mp3-Warnhinweis anging "Vorsicht, die Kellertüre steht noch offen, bitte zumachen!" konnte ich Sie gerade von noch vor einem Kellertreppensturz retten - hat sich also schon bezahlt gemacht.

verifizierter Verkauf 10.08.2016

Sehr schönes, vielseitig einsetzbares Produkt. Lediglich die Batterieöffnung könnte etwas einfacher sein. Jenachdem wo es befestigt ist, wird es da schwierig mit dem Drücken von beiden Seiten.Alles in allem werde ich aber noch mehr davon kaufen.

verifizierter Verkauf 11.04.2016

Funktionieren wie sie sollen. Derzeit 20 Stück im Einsatz. Ich bin sehr zufrieden damit und werde demnächst noch erweitern.

verifizierter Verkauf 30.03.2016

Ich habe mehrere Dutzend von denen im Einsatz. Funktionieren einwandfrei. Bei den älteren Modellen ist die Kappe etwas lose drauf, das nervt, weil sie ab und zu abfällt. Das wurde aber bei den neuen Modellen behoben. Super.

verifizierter Verkauf 17.02.2016

Tut was es soll/mussBin zufrieden, werde weiter kaufen

verifizierter Verkauf 07.02.2016

Habe schon mehrere dieser Bausätze gekauft. Leider kam es häufiger vor, dass bei aufgestecktem weißem Deckel das Gerät erst dann problemlos funktioniert, wenn die Abdeckung links und rechts von der Reflexlichtschranke schwarz eingefärbt wird. Bei gekauften Fertiggeräten trat das Problem nicht auf.

verifizierter Verkauf 25.11.2015

Super Teil, kaufe ich wieder.

verifizierter Verkauf 10.09.2015

Anlieferung durch ELV wie immer "Superschnell".Auspacken, an CCU anmelden, fertig.Ich habe bis jetzt 10 Kontakte im Testeisatz und bin bisher zufrieden.Ich hoffe die angegebene Batterielaufzeit ist korrekt.2 Kontakte habe ich an Garagenfalttore montiert und sie funktionieren durch das Mauerwerk über einen Repeater problemlos.

verifizierter Verkauf 23.04.2015

Der Tür-/Fensterkontakt tut prinzipiell das, was er soll.Bei Montage auf dunkel gebeizten Holzfenstern (Vorteil wahlweise braunes oder weißes Gehäuse im Lieferumfang!) ist die beigelegte Reflexionsfolie selten notwendig. Auch der Abstand zur reflektierenden Fläche ist unkritisch, testweise sind Entfernungen bis über 2 cm (auf weiße Kunststofffläche) möglich. Einziger negative Punkt ist, dass sich der TFK völlig unnotwendig stündlich mit seinem Status bei der CCU meldet, der magnetische TFK hingegen einmal am Tag, was aus meiner Sicht ebenfalls ausreichend ist. Der Vorteil der AAA-Batterie im Gegensatz zur Knopfzelle wird sich somit erst im Langzeittest behaupten müssen.

verifizierter Verkauf 20.04.2015

Super Produkt. Das war mein zweiter optischer Kontakt und ich werde weitere bestellen. Dieser ersetzt den Drehgriffkontakt der nicht mehr funktioniert hat.

verifizierter Verkauf 03.02.2015

Funktioniert wie beschrieben.Vorteil:- durch Batterie deutlich längere Laufzeit- bei mir bessere Reichweite feststellbar- Gehäuse auch in Braun (Holzfenster) verfügbar- Magnet enfällt, dadurch weniger Probleme beim Auslösen und der MontageNachteil:- ein herkömmlicher Fensterkontakt (magnetisch) kann nicht über die Funktion --tauschen-- in der CCU2 ersetzt werden. Alle Einstellungen und Verknüpfungen in der CCU2 müssen neu manuell durchgeführt werden.Deshalb der Punktabzug an dieser Stelle, obwohl es an der fehlenden Funktion in der Software der CCU2 liegt.

verifizierter Verkauf 04.12.2014

Top Produkt! Einfache Montage und gute Erkennung auf allen möglichen Materialien. Und endlich mal ein Fensterkontakt mit Gehäuse und weiss und braun!

verifizierter Verkauf 16.11.2014

Top-Produkt, benutze es in Verbindung mit dem Funk-Heizkörperthermostat.Kann man nur empfehlen.

verifizierter Verkauf 06.11.2014

Endlich! Ein "schöner" Tür-Fensterkontakt der OHNE Probleme läuft. Ich habe 17 Tür-Fenster-Kontakte der "alten" Form (mit Kontaktschalter und Magnet) montiert. Wir haben 3fach verglaste weiße Kunststofffenster. Bei der dicke der Fensterflügel mussten wir bei den alten Sensoren mit relativ vielen "unterplatten" arbeiten: optisch kein Traum. Dazu waren die alten Sensoren (zumindest bei mir) extrem anfällig: ständig Funkstörungen, Batterien waren leer (eigentlich waren die Knopfzellen bei allen gelieferten ziemlich direkt alle - und es ist schwierig "gute" Batterien online zu besorgen: viele sind einfach überlagert --- hier lohnt es sich die Hausmarke bei ELV oder Conrad zu besorgen, die nach meiner Erfahrung nach am besten waren). ok - genug zu den alten...Die neuen Sensoren lassen sich gerade bei modernen Fenster einfach am Rahmen anbringen. Damit sieht es schon deutlich angenehmer aus - es sieht jetzt nicht mehr nach einer Hobby-Bastellösung aus. Die Sensoren lassen sich mit einem Akku betreiben (aber erst einmal wird die mitgelieferte Batterie leergesaugt :-). Die Funkprobleme sind weg - wir haben auch keine Ausfälle mehr und öffnen/schließen wird sehr zuverlässig gemeldet. Sowohl an einer Holztür als auch an Kunststofftüren/fenstern funktionieren diese Sensoren sehr zuverlässig: die Spiegelfolie musste ich bisher nicht anbringen.Ich werde jetzt in den nächsten Monaten nach und nach die alten Fensterkontakte ersetzen, da die neuen - meiner Meinung nach - soviel besser sind. Die neuen Sensoren lassen sich auch als Bausatz kaufen - und der Preis ist dann doch deutlich attraktiver. Ich werde bald meine ersten Sensoren löten (als nicht geübter Löter wird das spannend - aber es sieht doch relativ einfach aus).Also ich kann die Sensoren wirklich empfehlen - hier hat Homematic wirklich gut nachgebessert!

verifizierter Verkauf 30.10.2014

Sehr einfach zu installieren. Eine deutliche Verbesserung im Vergleich mit dem Vorgängermodel.

verifizierter Verkauf 29.10.2014

Funktioniert nichtVor der Montage habe ich den Kontakt mit "vorhalten" der Silberfolie und wieder entfernen getestet, aber das Teil funktioniert leider nicht zuverlässig: mal geht´s, mal nicht. Hab´s retouniert und wieder welche mit Magnetschalter geordert. Die sind immer noch am zuverlässigsten.

verifizierter Verkauf 22.10.2014

Für ein sehr gut fehlt die Möglichkeit, die Status-LED zu deaktivieren. Topp wäre ebenfalls die Möglichkeit, die Ansprechempfindlichkeit in Abhängigkeit der örtlichen bedingungen konfigurieren zu können.

verifizierter Verkauf 21.10.2014

Im Prinzip ein toller Sensor - der jetzt auch problemlos an Metalltüren und/oder Türen mit Metallzargen eingesetzt werden kann. Außerdem erlaubt die Reflexionslichtschranke die Realisierung von neuen Applikationen wie Objektüberwachung, Lagerkennung u.ä. Dafür ein dickes +++++.Nachteil ist das Kunststoff-Unterteil mit einer zur geringen, mechanischen Stabilität (Gehäuseboden ist konkav). Bei dieser Länge, sollte das Unterteil zumindest aus glasfaserverstärktem Kunststoff sein und/oder Stabilitätsrippen haben. Außerdem erscheint mir, ist der Kontaktpunkt für den Pluspol der Batterie zu schwach ausgelegt. Diese Punkte dürften im praktischen Einsatz Probleme geben - gerade bei Schock, Schlag und Vibrationen an der Türe. Dafür ein ------.Empfehlenswert wäre - die Beilage von Unterlagteilen, damit an Feuerschutztüren, Türen mit Metallzargen u.ä. der Sensor am Mauerwerk befestigt werden kann und dann noch über den Überstand "hinwegsehen" kann.

verifizierter Verkauf 20.10.2014

übliches Anmelden an der CCU2 klappt gut, ist jedoch wenn einmal befestigt, nicht wie bei Magnet Kontakt, wieder von der Halterung zu lösen um ihn in der nähe des PC zu testen. Wäre eine Hilfe bei der Fehler suche, man müsste weniger laufen.

verifizierter Verkauf 16.10.2014

Der Fensterkontakt selbst ist einfach zu montieren, sehr dezent am Fensterrahmen und relativ schnell im System integriert. Leider ist die Homematic Software, mit der diese Kontakt konfiguriert wird, grundsätzlich kompliziert zu bedienen und das User-Interface sieht aus wie aus dem hintesten Kellerraum des Deutschen Museums. Scheinbar haben die Entwickler noch nie ein Apple-Gerät in der Hand gehabt. Darum nur 4 Punkte. Sonst gäbe es 5.

verifizierter Verkauf 15.10.2014

Benötigt keine Knopfzellen, läuft mit AAA Batterie. Dadurch ist er deutlich länger als sein "magnetischer Bruder".Die braune Abdeckung bzw. Alternativfarbe würde ich mir für den Magnetkontakt und den Fensterdrehgriff wünschen.

verifizierter Verkauf 03.10.2014

ist zwar recht groß geraten, dafür funktioniert er mit einer normalen Batterie, der optische Sensor arbeitet sehr genau

Lieferumfang mehr
  • 1x Funk-Tür-/Fensterkontakt, optisch
  • 2x Abdeckkappe (weiß und braun)
  • 1x Reflektoraufkleber
  • 1x doppelseitiger Klebestreifen
  • 2x Senkkopfschraube
  • 1x Bedienungsanleitung
Benötigt: 1 x Alkali-Mangan-Batterie Micro LR03 / Micro AAA, im Lieferumfang enthalten.
Tech. Daten mehr
Steuerung per Smartphone möglich
Nein
Höhe
100 mm
Breite
15 mm
Tiefe
18 mm
Forum mehr
1 von 4
Thema Antworten Zugriffe Letzer Beitrag

wie richtig montieren?

von JR07
24 178 k.brueser

Kompatibilität

von bastelhepe
0 328 bastelhepe

Zyklische Statusmeldung deaktivieren

von Xent
6 177 Xent

Akkubetrieb möglich?

von elvtwg
4 62 elvtwg

Fensterkontakt auch für Dachfenster

von Alanin
2 56 Alanin

Gartentor zu überwachen?

von StefanH69
5 65 the_bert

Nutzung Messpunkte MP3/MP4 bei HM-Sec-SCo Bausatz

von cdhailfinger
1 231 ELV - Technische Kundenbetreuung

Homematic Fensterkontakt Klebestreiben

von internet-files
1 61 Josus90

Klebeband entfernen

von Thommerk
3 64 Thommerk

Duty Cycle optischer Fensterkontakt an Statusanzeige

von GT-ID
0 67 GT-ID

Gegenstück für Metalltüren als Zubehör

von kean
0 50 kean

Nutzung an Schiebetür möglich?

von jawr
2 58 jawr
1 von 4
Neuen Forenbeitrag schreiben
FAQ
FAQ mehr
Bemerkung
Ist der IR-Sensor dauerhaft an?: der IR-Sensor wird zweimal die Sekunde gepulst. Für euch (das Technik-Team) noch interessant ist vll., dass der TFK eine Differenzmessung vornimmt. Sprich er misst den IR Wert ohne eingeschaltete IR-Sendediode und dann noch einmal mit eingeschalteter Sendediode. Somit muss der Sensor nicht auf einen Pegel reagieren, sondern nur eine Aenderung des Empfangspegels erkennen. Diese Info ist aber jedoch (vorerst) nicht fuer den Kunden gedacht / interessant. Markus.Battermann
Zuletzt angesehen