Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Agent wurde aktiviert.
ELV Agent wurde geändert.
ELV Agent wurde deaktiviert.
Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.

Homematic 1-Kanal-Schaltaktor im Hutschienengehäuse HM-LC-Sw1-DR

65,95 €

inkl. MwSt.
ggf. zzgl. Versandkosten

sofort versandfertig Lieferzeit: 1-2 Werktage2

  • 141378
  • 4047976413782
Der Schaltaktor für die Montage im Verteilerschrank schaltet über ein Relais Verbraucher und bietet zudem einen Tastereingang, sodass er als Homematic Treppenhausschalter geeignet ist.
Der Schaltaktor für die Montage im Verteilerschrank schaltet über ein Relais Verbraucher und... mehr

Damit lassen sich bestehende Stromstoßschalter/Treppenlichtautomaten oder in Verbindung mit der Zentrale Zeitsteuerungen durch diesen Homematic Schaltaktor ersetzen. Durch die kompakte Bauweise wird in der Verteilung kein zusätzlicher Platz benötigt. 

Lernt man das Gerät per Funk an eine Homematic Zentrale an, werden die Möglichkeiten des Geräts erweitert. Hier können Schaltdauer und Schaltverzögerungen konfiguriert, Verknüpfungen zu Sendern wie z. B. Bewegungsmeldern angelegt und eingestellt werden, und es sind über Programme auch zeit- oder dämmerungsbasierte Steuerungen des Aktors möglich. 

  • Kompakter Schaltaktor für DIN-Hutschienenmontage, Breite 1 TE
  • Hohe Schaltleistung: max. 1380 W
  • Zusätzlicher Tastereingang für 230-V-Installationstaster
  • Erweiterte Einsatzmöglichkeiten bei Anmeldung an eine Homematic Zentrale

Hinweis:

  • Der Aktor ist nicht mit Tastern mit integrierter Glimmlampe einsetzbar.
  • Kompatibel mit der Smart Home Zentrale CCU3 und Homematic Zentrale CCU2, jedoch nicht kompatibel mit dem Homematic IP Access Point
Kundenbewertungen
Wählen Sie unten eine Reihe aus, um Bewertungen zu filtern.
5
7
4
2
3
0
2
0
1
0
Durchschnittsbewertung
Gesamt
4.8
9 Kundenbewertungen
verifizierter Verkauf 11.07.2020

Hat den Treppenhausautomaten optimal ersetzt.

verifizierter Verkauf 11.06.2020

Es funktioniert. Leichter Einbau, wenn man weiß was man tut

verifizierter Verkauf 01.03.2018

Tut was es soll.

verifizierter Verkauf 30.10.2017

Einfach zu installieren, gute Bedienungsanleitung-->alles Bestens

verifizierter Verkauf 01.10.2017

Wird bei mir als Treppenhausschalter eingesetzt.Ich habe auch Handtaster mit Astrofunktion in der CCU2 darauf programmiert, das wenn die Türe geöffnet wird, auch das Treppenhauslicht geschaltet wird.

verifizierter Verkauf 13.07.2017

Ich nutze diesen Schaltaktor in Verbindung mit einem Schütz, um im Sommerhaus alle Fasen (bis auf wennige Geräte) vom Netz trennen zu können. So kann man im Winter auf dem Weg das Haus schon mal vorheizen. Einen Stern Abzug gibt es, da bei einem Stromausfall der letzten Schaltzustand nicht wieder hergestellt werden kann.

verifizierter Verkauf 28.06.2017

Problemlose Anbindung an CCU2 gut ist die manuelle Schaltmöglichkeit am Relais.

verifizierter Verkauf 14.06.2016

Funktioniert tadellos. Ließ sich auf Grund der Bauform sehr gut im Schaltschrank einer Untervertreilung integireren (platzsparend!!!).

verifizierter Verkauf 29.03.2016

Funktioniert tadellos. Ich betreibe den Taster in einer gemischten Konfiguration, also mit Stromstoß und tlw. auch direkt verknüpft mit Funkaktoren.Einziger Nachteil ist, dass die Tasten versenkt sind und nicht einfach betätigt werden können. Bei anderen Komponenten ist das nicht so.

Lieferumfang mehr
  • 1x Homematic 1-Kanal-Schaltaktor im Hutschienengehäuse
Tech. Daten mehr
Typ
1-Kanal-Schaltaktor
Höhe
65 mm
Farbe
Weiß
Breite
18 mm
Tiefe
87 mm
Max. Stromaufnahme
6000 mA
Schutzart
IP20
Gewicht
63 g
Temperatureinsatzbereich
5 bis 35 °C
Versorgungsspannung
230 V
Funkfrequenz
868,3 MHz
Funkreichweite (Freifeld)
200 m
Max. Leistungsaufnahme Standby
0,35 W
Max. Schaltleistung
1380 W
Forum mehr
Thema Antworten Zugriffe Letzer Beitrag
ZaT

Ohne Zentrale direkt mit dem Funk-Wandthermostat betreibbar?

von ZaT
2 938 ZaT
leilei

neue Firmware

von leilei
0 652 leilei
Bionic Lab

HM-LC-Sw1-DR an 8V (Hager EPN512)

von Bionic Lab
0 484 Bionic Lab
chriskatz17

Wieviel Belastung Maximal

von chriskatz17
5 717 elkotek
kljosc

kein Empfang im Schaltschrank

von kljosc
4 935 k.brueser
nils888

Frage zur Funktion im Schaltschrank

von nils888
0 523 nils888
juttaP

Aktor funktioniert, vorhandene Taster leider nicht

von juttaP
8 793 juttaP
hawki

Bewegungsmelder

von hawki
7 652 elkotek
holgi72

maximale Belastbarkeit mit 1380W

von holgi72
1 446 rainmaker
bensch2581

keine Funktion mit Tastern mit Glimmlämpchen

von bensch2581
7 782 Nomsn
KG-Home

Tastereingang mit Bewegungsmelder koppeln?

von KG-Home
7 2.243 elkotek
greuff

Tastereingang

von greuff
5 579 leknilk0815
Nico N.

Geeignet als Ersatz für Stromstoßschalter GWISS 96623?

von Nico N.
5 483 Nico N.
holger*************

FHEM: MISSING ACK

von holger*************
2 861 ELV - Technische Kundenbetreuung
trxx

Einbau anstelle von klassichem "Treppenhausautomat"

von trxx
1 528 k.brueser
Neuen Forumsbeitrag schreiben
FAQ
FAQ mehr
Darf an diesem Aktor eine Isolationsprüfung durchgeführt werden ?
Die klassische Isolationsprüfung („aktive Leiter (L + N)“ gegen „PE“) kann bei unseren Produkten ohne Einschränkung durchgeführt werden. Eine Prüfspannung von 1000V kann hierbei verwendet werden. Für eine erweiterte Isolationsprüfung (" Außenleiter gegen N ) müssen unsere Geräte (für ortsfeste Installation) abgeklemmt werden.
Zuletzt angesehen