Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Homematic IP Produkte

Welches Produkt für Aufputz-Wandtaster

Beiträge zu diesem Thema: 5
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
Welches Produkt für Aufputz-Wandtaster
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.09.2021, 16:36
Ich möchte mein Hörmann Garagentor öffnen und schliessen und forsche hier nach dem richtigen Produkt (Homematic oder IP - ich habe beides im Einsatz). Da es sich um einen alten Supramatic 2 Antrieb handelt, fällt die Modulvariante flach.

Ich möchte über einen der 2 Taster gehen, die als Aufputzvariante installiert sind. Diese sind nich die von Hörmann, sondern standard Modelle von Jung. Von dort gehen 2 Drähte (verwendet wurde braun und blau einer NYM-Leitung) in den Antrieb. Ich gehe davon aus, das somit eine potentialfreie Impulsschaltung vorliegt. An den Anschlüssen des Tasters ist nichts zu erkennen und es gibt auch nur die beiden Klemmen für die abgehenden Drähte. Der alte Taster muss seine Funktion behalten.

Nach meinen Verständnis würde es der HmIP-FCI1 (Homematic IP Kontakt-Schnittstelle Unterputz – 1-fach) tun, wenn man den AP-Taster durch einen 2-poligen ersetzt und den FCI1 in eine Dose daneben setzt.

Ist das korrekt ? Es gibt noch den Hinweis Gibt es andere Produkte ?

Es gibt noch den Hiweise, dass die Anschlussleitungen dess Tasters/Schalters nicht länger als 3m sein dürfen. Ist der FCI1 damit aus dem Rennen, wenn die Leitung zur Supramatic diese Länge überschteitet ?

Vielen Dank für Eure Hilfe
Aw: Welches Produkt für Aufputz-Wandtaster
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.09.2021, 20:26
Hallo Onkel66,

so wie Sie das schreiben geht es nicht. Erstmal muß man wirklich wissen ob die beiden Dräht potenzial frei sind, das müßte allerdings so sein. Mit dem HMIP-FCI1 kann man das nicht machen, dies ist ein Sender. Meiner Meinung nach würde es am besten passen mit einem HMIP-PCBS, dies ist ein Niederspannungsaktor mit Relais, hier kann man parallel zum Taster zwei Leitung zum Relais verlegen und anschliessen; nachteil man braucht eine Gleichspannung von ca. 5 - 25V. Mit diesen Aktor kann man dann das Garagentor tasten, also rauf und runter. Jetzt braucht man nur noch einen Sender oder Fernbedienung um den Aktor für ca. 1 Sec. zu schalten. Den Aktor gibt es als Fertiggerät und als Bausatz. Bei weiteren Fragen stehe ich gerne zu verfügung.

MfG Bernhard-W
Aw: Welches Produkt für Aufputz-Wandtaster
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
16.09.2021, 10:43
Hallo Bernhard-W

erst einmal vielen Dank. Hatte die Funktion des FCI1 in der Tat falsch verstanden, aber nun genau gelesen. Das wird in der Tat nicht gehen. Habe nun auch mal den Hörmann-Antrieb geöffnet. Die beiden vorhandenen Taster sind einfach über Klemmen montiert und es werden 24V DC aus dem Antrieb angelegt. Der PCBS scheint also das Richtige zu sein. Das mit dem Sender oder der Fernbedienung verstehe ich nicht - der PCBS wird doch über HMIP angesteuert.
Aw: Welches Produkt für Aufputz-Wandtaster
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
21.09.2021, 17:45
Hallo Onkel66,

wollen Sie das Garagentor nicht irgendwie mit dem PCBS schalten? Wenn Sie das Garagentor öffnen oder schliessen wollen mit dem PCBS brauchen sie doch einen Sender, oder? Mit dem Sender oder der Fernbedienung können sie dann das Tor öffnen oder schließen oder wofür wollen sie sonst den PCBS gebrauchen?

MfG Bernhard-W
Aw: Welches Produkt für Aufputz-Wandtaster
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
21.09.2021, 19:59
Hallo Onkel66,

sehe Dir einmal den HmIP-WGC an. Taster und Schaltaktor ( potentialfreier Schließer) in einem …deshalb ideal geeignet für Gragentoransteuerungen. Sehe Dir einmal die Produktbeschreibung an.
Viele Grüße..elkotek
Profil erstellen