Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Heizung

Wandthermostat stellt sich selbstständig auf 26 Grad.

Beiträge zu diesem Thema: 3
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
Wandthermostat stellt sich selbstständig auf 26 Grad.
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
02.10.2020, 20:48
Hallo, ich habe ein HM-TC-IT-WM-W-EU mit der FW 1.4 und es entscheidet selbstständig das es einen Befehl an 4 HK Thermostate das jetzt 26 Grad erbracht werden sollen. Woher nimmt sich das Wandthermostat sich die Freiheit?

Nochmal kurz die Situation bevor Gegenfragen kommen:

-es ist eine von 5 Gruppen wo es spinnt.

-Entkalkungsfahrt Samstag um 11 Uhr.

-es gibt keine Fensterkontakte.

-das Wochenprogramm hat natürlich keine 26 Grad als Programmierung

-die Temperatursturzerkennung ist inaktiv

- es gibt auch keine feste Zeit wann es passiert

- Raspberrymatic mit 3.51.6.20200621



Hat jemand noch eine Idee?

Vielen Dank
Aw: Wandthermostat stellt sich selbstständig auf 26 Grad.
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
05.10.2020, 20:00
So, jetzt gerade hat sich die Gruppe entschieden, sich auf 9 Grad einzustellen. Woher können diese Befehle kommen und warum ist es nur bei einer Gruppe?
Aw: Wandthermostat stellt sich selbstständig auf 26 Grad.
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.01.2021, 15:42
So einen Effekt habe ich auch. Keine Ahnung wo das herkommt. Ich stelle per Script das Wandthermostat auf 22 Grad und im Status sehe ich 24 Grad.
Profil erstellen