Heizung und Klima

Verwendung an "normalem" Heizkörper (statt Heizkörperthermostat) möglich?

Beiträge zu diesem Thema: 4
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic IP Stellantrieb – motorisch für Fussbodenheizung, HmIP-VDMOT, inkl. Ventiladapter VA80

Artikel-Nr.: 153309

zum Produkt
Verwendung an "normalem" Heizkörper (statt Heizkörperthermostat) möglich?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
04.09.2019, 19:24
Ich würde diesen Stellantrieb (in Kombination mit dem Fußbodenaktor und einem Wandthermostat) gerne statt einem Heizkörperthermostat einsetzten. Ist das möglich?
Benötige ich hierfür einen Adapter?

Ich erhoffe mir so auf das Batteriewechseln verzichten zu können.

Vielen Dank!
Aw: Verwendung an "normalem" Heizkörper (statt Heizkörperthermostat) möglich?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.09.2020, 23:48
Gibt es hier bereits eine Antwort evtl. abseits dieses Forums?

Ich hätte an dem Thema auch Interesse

für mich wäre noch die Frage zu klären, wie kann eine längere Distanz zwischen Fußbodenaktor und dem Stellantrieb überbrückt werden? Gibt es hier ein spezielles Kabel?
Aw: Verwendung an "normalem" Heizkörper (statt Heizkörperthermostat) möglich?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
15.09.2020, 15:12
Hallo Charly1080,
laut dem Hersteller eQ-3 ist eine Verlängerung nicht möglich. Eine Montage an einem Heizkörperventil ist ebenfalls nicht vornehmbar. Möglicherweise wird das Getriebe durch die Gängigkeit des Ventilstiftes stärker beansprucht und erleidet einen Defekt. Weiterhin muss der Stellweg vom Antrieb zu dem Ventil übereinstimmen, damit das Heizkörperventil je nach Situation vollständig öffnen bzw. schließen kann.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Verwendung an "normalem" Heizkörper (statt Heizkörperthermostat) möglich?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
1Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
17.09.2020, 08:37
Hallo Charly1080 und 692954,

wie wäre es mit dem Batteriedummy (https://de.elv.com/kleiner-problemloeser-batteriedummy-aaaaa-250770) und einem passenden Netzteil und einem Heizkörperthermostat Eurer Wahl.



Gruß
Profil erstellen