Wandsender

Verbindung des Tasters mit HM-LC-Bl1-FM Rolladenaktor

Beiträge zu diesem Thema: 3
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic Funk-Sender 2-fach für Markenschalter, 230 V, Unterputzmontage (kein Aktor)

Artikel-Nr.: 142237

zum Produkt
Verbindung des Tasters mit HM-LC-Bl1-FM Rolladenaktor
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.04.2017, 17:08
Hallo zusammen,

habe einen kleinen Notfall, da meine Kundin schon lange auf die Installation wartet:

Ich kann den Unterputz Rolladenaktor (HM-LC-Bl1-FM) nicht direkt mit dem HM-RC-2-PBU-FM (Funk Sender UP für Markenschalter) verknüpfen.

Bei der direkten Verknüpfung über die Geräte gibt es einen Fehler, welcher durch schnelles Blinken angezeigt wird. Das Verknüpfen über die CCU (testweise, beim Kunden gibt es noch keine) funktioniert, aber auch dann klappt die Funktion nicht. Über die CCU kann ich Wiederrum sowohl den Rolladenaktor schalten als auch die Tastendrücke über Testprogramme abfangen. Demnach sind beide Gerät an sich in Ordnung.

Ich habe auch eine Vermutung: Der Rolladenaktor hat die Firmware Version 2.8 (leider kein Update öffentlich zu finden).
Beim "Rolladenaktor UP für Markenschalter" gibt es eine neue Firmware. Unter anderem kann man dort im Changelog sehen, das bei Version 2.9 die Kompatibilität zum Funk-Schalter überhaupt erst hergestellt wurde.
Ich vermute die Firmwares der beiden Produkte sind auf gleicher Basis und der Support für den UP Funkschalter fehlt derzeit noch für den Rolladenaktor (OHNE MARKENSCHALTER)!?

Hat jemand hier schon andere Erfahrung oder weitere Informationen? Ich brauche dringend eine Lösung, die ich eigentlich für heute versprochen hatte :-/

Lieben Gruß
Christian
Aw: Verbindung des Tasters mit HM-LC-Bl1-FM Rolladenaktor
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
02.05.2017, 13:00
Hallo ChristianWes,

wir empfehlen Ihnen, dass Sie sich zwecks individueller Fehlereingrenzung mit unserem technischen Support unter der Telefonnummer 0491-6008-245 (Mo. - Fr. 09:00 - 19.00 Uhr) in Verbindung setzen. Bitte halten Sie Ihre ELV-Kundennummer bereit, unter der Sie die Ware von uns erworben haben.


Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Verbindung des Tasters mit HM-LC-Bl1-FM Rolladenaktor
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.05.2017, 22:59
Hallo zusammen,

nur zur Auflösung musste ich leider zu meiner Schande erkennen das es hier tatsächlich der Abstand zwischen den Geräten war, der beim Programmieren nur knapp 50 cm war und dies wirklich die Lösung war.

Wo ich die beiden teile deutlicher weiter getrennt hatte, ging es dann problemlos.

Danke und LG
Christian
Profil erstellen