Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Universal-Thermostate

Temperaturschalter für Solarabsorber (Pool) nutzen?

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 2

H-Tronic TS 125 Temperaturschalter

Artikel-Nr.: 106164

zum Produkt
Temperaturschalter für Solarabsorber (Pool) nutzen?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
02.04.2020, 15:56
Hallo! Spricht etwas dagegen, den Temperaturschalter für Solarabsorber (Warmwasserversorgung / Pool) zu nutzen?
Mein Gedanke, den Temperaturfühler am Ende der Absorber auf dem Hausdach montiert, bei erreichen gesetzter Temperatur schaltet Pumpe an und durch Temperaturabfall (kühles Wasser füllt die Absorber) schaltet Pumpe aus...
Aw: Temperaturschalter für Solarabsorber (Pool) nutzen?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
03.04.2020, 11:39
Grundsätzlich ist das machbar, aber nicht sehr effizient. Vor allem wird sehr häufig geschaltet werden - oder wenig geheizt, je nachdem, wo die Schwelle ist.
Eine Temperaturdifferenzregelung wäre weitaus sinnvoller. Der Wirkungsgrad einer Solaranlage thermisch steigt mit niedriger Temperatur des Kollektors. D.h. den Kollektor mit möglichst geringer Temepratur zu betreiben bringt am meisten. Hat Dein Pool sagen wir 20° und Du wartest bis der Kollektor 30° hat ehe Du pumpst, dann ist das weniger Effizient, wie wenn die Pumpe dauernd läuft, der Kollektor dabei aber nie über z.b. 25° kommt.

Alle thermischen Solaranlagen werden daher auf Basis Temperaturdifferenz geregelt.
(auch meine :-) )
Ein Kluger kann sich leicht dumm stellen - umgekehrt wird es schwierig.