Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

KeyMatic

Status

Beiträge zu diesem Thema: 3
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

KeyMatic® IQ+-Komplettset, Weiß

Artikel-Nr.: 062719

zum Produkt
Status
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.11.2011, 16:39
Kann man eigentlich irgendwo den Status (offen/geschlossen) an dem Gerät auslesen? Analogsignal wäre mir lieber also z.B. Spannungsunterschiede an irgendwelchen Pins oder Lötstellen?
Das Gerät kennt ja seinen Zustand, aber wie kann ich eben diesen Zustand meiner SPS mitteilen?
Ein Senklot ist das wohl präziseste Werkzeug.
Aw: Status
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.12.2011, 14:31
Hallo schulz****,

die KeyMatic IQ+ kann leider nicht auf Ihren Status abgefragt werden.

Diese Funktion steht ausschließlich bei der Homematic KeyMatic zur verfügung.

Hier kann der Status dann über die Homematic Zentrale CCU1 angezeigt werden.

Auch ein Zentralenprogramm ist möglich, welches z.B.
bei verriegelter Tür eine Leuchte aufleuchten lässt.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Status
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.12.2011, 16:14
Hallo Herr Sandhorst,
vielen Dank für Ihre Antwort.

Die Lösung mit der CCU1 halte ich für ziemlich kostenintensiv, dafür, dass das Signal nur ca. einen Meter weiter gereicht werden soll und ich mich von der drahtlosen Lösung komplett verabschiedet habe.
Ich bediene KeyMatic ausschließlich per Kurzschließen der Tastenkontakte (ferner war ein Umstieg auf KM 300 RI geplant). Eine einzige Stelle, an der die Statusveränderung unabhängig von der Betätigungsart (Tasten am Gerät, Fernbedienung, manuell) messbar war, sind die Displaykontakte. Allerdings ist der Strom an der Stelle äußert schwach, um von der SPS erkannt zu werden.
Ich werde mich wohl nach alternativen Lösungswegen wie OpAmp oder anderen Schließsystemen umschauen müssen.

Nochmals vielen Dank für Ihre Antwort.
Ein Senklot ist das wohl präziseste Werkzeug.
Profil erstellen