Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Rollläden, Jalousien und Markisen

Sprachsteuerung

Beiträge zu diesem Thema: 14
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic IP Smart Home Rollladenaktor HmIP-BROLL für Markenschalter, auch für Markisen geeignet

Artikel-Nr.: 151322

zum Produkt
Sprachsteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
1Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
24.03.2018, 07:47
Hallo!

Laut Bedienungsanleitung ist die Sprachsteuerung nur mit Alexa möglich. Wird hier Google Home auch bald verfügbar sein?
Aw: Sprachsteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.04.2018, 11:31
Hallo Patrickgruen88,

grundsätzlich unterstützt Homematic IP bereits die Sprachsteuerung von Google, allerdings ist zur Steuerung der Rollläden eine Erweiterung der Google-Assistent API notwendig. Wann diese durch Google erfolgt wissen wir seitens des ELV-Versandhauses aktuell leider nicht. Wir haben allerdings einen Verbesserungsvorschlag zum aktuell vorliegenden Verhalten an die eQ-3 AG weitergegeben.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Sprachsteuerung
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
30.12.2018, 23:21
Hallo ELV-Team,

gibt es Neuigkeiten? Ich habe mal gegooglelt ;-) und dabei habe ich die Google Custom Device Action API gefunden. Wäre das nicht passend, um die Schließhöhe beim Rolladenaktor per Google Assistant zu steuern? Könnten sich das die Entwickler bei der Sprachintegration für Homematic IP nicht nochmal ansehen?



Hier Blogs dazu:



Aw: Sprachsteuerung
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
03.12.2019, 21:11
Hallo ELV - bitte gebt uns doch einen ungefähren Termin - die Google API stäht bereits länger zur Verfügung und kennt die Geräte:

Rolladen:

https://developers.google.com/assistant/smarthome/guides/shutter

Jalousien:

https://developers.google.com/assistant/smarthome/guides/blinds

Vielen Dank.
Aw: Sprachsteuerung
Antwort als hilfreich markieren
2Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
02.04.2020, 20:22
Hallo ELV/EQ3 - wann geht es endlich mit der Sprachsteuerung über Google weiter? Die Schnittstellen sind schon lange da und auch auf der EQ3-Seite wurde schon vor längerem erwähnt, dass nun alle Voraussetzungen vorhanden sind.

https://www.eq-3.de/service/faq/warum-kann-ich-meine-homematic-ip-rollladen-und-jalousieaktoren-nicht-mit-hilfe-von-google-assistant-steuern-505.html

"Google hat vor kurzem mit der Implementierung der benötigten Schnittstelle die Grundlage zur Einbindung unserer Rollladen- und Jalousieaktor geschaffen, sodass wir nun mit der Anpassung unseres Skills für Google Home beginnen können."
Aw: Sprachsteuerung
Antwort als hilfreich markieren
2Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
05.06.2020, 19:16
Hallo
mich würde auch interessieren, wann diese Funktion endlich verfügbar ist.
Thomas Thielking
Aw: Sprachsteuerung
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
05.07.2020, 09:22
Liebes ELV/EQ3-Team,
auch mir ist diese Funktion sehr wichtig. Meine Rolladenaktoren sind die einzigen Komponenten in meiner gesamten Hausautomatisierung, die ich noch nicht per Sprache steuern kann. Ich wäre Euch sehr dankbar, wenn Ihr hierzu Transparenz schafft: Wird aktuell an einer Lösung gearbeitet? Wann soll die entsprechende Software ausgeliefert werden?
Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!
Aw: Sprachsteuerung
Antwort als hilfreich markieren
2Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.07.2020, 14:13
Ich denke nicht, dass wir hier noch eine Antwort bekommen. Das API ist seitens Google seit 2019 verfügbar, der Aufwand, dieses zu implementieren, sollte überschaubar sein. Aber es scheint seitens ELV/EQ3 kein Interesse zu bestehen, dies umzusetzen. Schade, aber so ist das Homematic IP System nicht für Anwender mit Google Home zu empfehlen.
Aw: Sprachsteuerung
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
17.07.2020, 16:50
Ich schließe mich mal an. Dass in dieser Richtung trotz Ankündigung nichts geschieht spricht nicht gerade für HmIP als Heimautomatisierungslösung.
Aw: Sprachsteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
1Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
26.07.2020, 10:18
Mit Amazon Alexa kann man die Rollenaktoren übrigens auch nicht steuern: Sie werden zwar erkannt, aber "derzeit nicht unterstützt".
Liegt in dem Fall die selbe Ursache wie bei Google Home vor, die oben genannt wurde (Schnittstelle für Aktoren dieser Art wurde  von Google bzw. Amazon bereits vor einigen Monate bereitgestellt, aber von ELV/EQ3 für die HmIP-BROLL noch nicht eingebunden)?
Aw: Sprachsteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
18.08.2020, 16:18
Mit Alexa geht es aber wohl! Habe mir extra einen dot gekauft, um die Rollladen endlich per Sprache steuern zu können.
Aw: Sprachsteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.08.2020, 21:08
Hallo zusammen,

gute Nachricht :-) bei mir funktioniert seit heute die Sprachsteuerung des Google Assistant mit den Rollasdenaktoren. Geräte in der Google Home App oder per Sprachbefehl aktualisieren. Ich musste den Geräten noch einen vernüftigen Namen geben. Sowohl die Angabe in Prozent als auch der Befehl "Auf" und "Zu" funktioniert Problemlos. Wichtig beim aufrufen des Rollos (Aktors) muss der exakte Name genannt werden.

Viel Spaß
Aw: Sprachsteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
04.09.2020, 20:59
Vielen Dank an das ELV/EQ3 Team für die Implementierung und Euch hier in der  Community für die Info!
Ich hab meine Rollläden heute sowohl mit Google Home als auch mit Alexa erfolgreich gesteuert. Bei den Alexa Routinen steht bei mir zwar noch "Gerät wird nicht unterstützt" - das ist mir aber egal, weil ich Google Homes Abläufe nutze. Die habe ich bereits alle entsprechend erweitert. Klappt wunderbar!
So empfehle ich Homematic IP gerne weiter!
Aw: Sprachsteuerung
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
07.09.2020, 19:55
Nachtrag: Heute hab ich die Rolladenaktoren mit meinem neuen Shifphone mit Android 8 auch erfolgreich in Alexa Routinen eingebaut. Offenbar werden sie nur auf meinem alten Telefon mit Android 5 nicht unterstützt. Insofern klare Kaufempfehlung für Homematic IP von mir - egal, ob Ihr Google Home/Assistant oder Alexa nutzt.
Tipp in Bezug auf den Kommentar von weiss.sv - sofern Euch das nicht ohnehin klar ist: Ihr könnt Googles Abläufe oder Alexas Routinen nutzen, um beliebig viele Bezeichnungen bzw. Befehle für den selben Aktor zu verwenden.
Profil erstellen