Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Bewegungsmelder

Servicemeldung: Gerätekomunikation mit den Bewegungsmeldern gestört

Beiträge zu diesem Thema: 8
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
Servicemeldung: Gerätekomunikation mit den Bewegungsmeldern gestört
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.09.2021, 07:49
Hallo,
das hier ist mein erster Beitrag.
Habe vor drei Wochen eine CCU3 gekauft mit Sicherheits Sensoren und zwei Aktoren, zum anfangen mit dem Testen.
ich habe bemerkt, dass in den Servicemeldungen die Gerätekomunikation mit den Bewegungsmeldern als gestört angezeigt wird. hier mal ein Bild:
pasteboard.co/nYfZLbExtjC3.png
es funktionieren dann Programme und Direktverbindungen nicht mehr.
Durch mehrmaliges Drücken "Reset Status" oder "Bewegungserkennung einschalten" beim HmIP-SMO oder HmIP-SMI kann man diese wieder ins Leben zurückholen. geht aber nicht automatisch.
Wer kennt das und weiss eine Abhilfe?
DUTY CYCLE liegt bei 4%
Danke im Vorraus
Aw: Servicemeldung: Gerätekomunikation mit den Bewegungsmeldern gestört
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.09.2021, 10:19
Hall Falko,o

wie wurde(n) die entsprechenden Programme realisiert und wie erfolgte(n) die Parameterierung(en) im Gerätemenü der Bewegungsmelder HmIP-SMI/SMO? Viellleicht kannst Du hierzu einmal einige screenshot`s hier einstellen.
Viele Grüße..elkotek
Aw: Servicemeldung: Gerätekomunikation mit den Bewegungsmeldern gestört
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.09.2021, 11:00
Danke für die Rückmeldung.

hier ist die Direktverbindung als Funktion eines Treppenhauslichtes:
pasteboard.co/VmMxQk07xWIJ.png https://pasteboard.co/VmMxQk07xWIJ.png
die Kanalaparameter des PIR:
pasteboard.co/HKqnIaeg2U0i.png https://pasteboard.co/HKqnIaeg2U0i.png
Programme sind zwar auch da, sind aber alle inaktiv. Dürften damit also nichts zu tun haben.
Da die Direktverbindung (DV) nicht funktioniert hat (nachts ging das Licht nicht an), habe ich in der CCU3 die Gerätestörung gesehen. die DV müsste jedoch auch ohne Zentrale funktionieren.
hier nochmal alle Parameter der HmIP-SMO:
pasteboard.co/gnnTxGIMVVuU.png https://pasteboard.co/gnnTxGIMVVuU.png

die Spannung und Signalstärke:

2.8 V
-89 dBm ↓
-82 dBm ↑

zur Zentrale, der Schalter ist aber ganz in der Nähe.
Aw: Servicemeldung: Gerätekomunikation mit den Bewegungsmeldern gestört
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.09.2021, 13:52
Hallo Falko,

so wie ich aus den Unterlagen sehe, möchtest Du folgende Grundfunktion realisieren..
  • Bei einer Helligkeit < 91
  • Soll bei einer erkannten Bewegung
  • Das Licht —> Aktor (HmIP-PS) für 5 min EIN-schalten
Dann mache für Testzwecke einmal folgendes: um mögliche Probleme auszuschalten. Die Parameter kann man später wieder ändern.

Im Gerätemenü folgende Einstellungen vornehmen:
  • Zyklisch Statusmeldungen: ja
  • Zeitraster: 0/0 …kann später wieder geändert werden
  • Checkbox: protokollieren ..um das Verhalten im Systemprotokoll zu erfassen/kontrollieren
  • Hellligkeitsfilter: 1
  • Mindestsendeabstand: 30 sec
  • Zeit nach der eine erkannte Bewegung zurückgesetzt wird: 30 sec
  • Häckchen entfernen..bei innerhalb des Sendeabstandes erkannte Bewegung senden
  • Häcken entfernen bei...Routing aktiv
In der WebUI-Direktverknüpfung durchführen:
  • Profileinstellung: Treppenhauslicht
  • Einschaltdauer: 1min
  • Art der Verweildauer: absolut
  • Helligkeitsschwelle: 255 …kann später wieder zurückgesetzt werden
Damit erhälst Du folgende Funktion:
  • Bewegung erkannt – Licht für 1 min ein.
  • wird nach den 30 sec aber vor der 1 min wieder eine Bewegung ausgelöst, erfolgt eine erneute Triggerung (+ 1min)…so dass man jetzt die 2 min erhält. Diese Retriggerung erfolgt immer wieder…damit verlängert sich die EIN-Zeit des Lichtes immer wieder.
Gibt es jetzt noch Gerätekommunikation gestört??
Viele Grüße..elkotek
Aw: Servicemeldung: Gerätekomunikation mit den Bewegungsmeldern gestört
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.09.2021, 09:51
Hallo und Danke für die ausführliche Anleitung, habe das genauso gemacht.
der Fehler tritt immer nur nach ein paar Stunden auf, über Nacht zB. Deshalb habe ich das mal so laufen lassen. gestern funktionierte de BW noch, und schlatete das Licht, aber jetzt nicht mehr.
"Gerätekommunikation gestört" steht als erste und letzte Meldung in den Servicemeldungen: mit identischer Uhrzeit 10.09.2021
08:46:54
Aber der CCU dürfte es doch egal sein, ob der BW ihr antwortet, Hauptsache er schaltet das Licht, dafür ist es ja eine DV und kein Programm.
ich habe es mal mit zwei Skripts probiert:
http://www.christian-luetgens.de/homematic/hardware/funkstoerungen/servicemeldungen/Servicemeldungen.htm
das schaltet die Meldungen aber nicht ab.
Die Meldung geht nur weg, wenn ich eine DV programmiere oder irgendwelche Einstellungen am BW verändere. Hat das etwas mit der Signalstärke zu tun?
Wie würde man den Schalter HMIP-PS als Relais für den BW einrichten?
Aw: Servicemeldung: Gerätekomunikation mit den Bewegungsmeldern gestört
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.09.2021, 14:34
Hallo Falko,

werden die beiden Komponenten (BW und Aktor) evtl. noch in einem anderen WebUI-Programm verwendet? In einer WebUI-Direktverknüpfung ...ist auch ohne Zentrale... die Funktion der Bewegungserkennung gewährleistet.

Du kannst für weitere Test`s jetzt Deine gewünschten Zeiten eingeben.
  • DV-Programm: Profileinstellung wie aufgeführt..mit absolut, Einschaltdauer: 5min
  • Im Gerätemenü des BW die beiden Zeiten ändern in: 2 min/2min ( Sendeabstand und Innerhalb des Sendeabstandes erkannte Bewegung senden). Zyklische Statusmeldung: ja…Zeitraster 5/0.
  • Im Gerätemenü des HmIP-PS überprüfen, ob bei allen Kanälen als Verknüpfung OR steht und der Kanal 6 nicht aktiviert ist. Zyklische Statusmeldung: ja…5/0
Unter Benutzerverwaltung das Häckchen setzen bei ....automatische Bestätigung bei Gerätekommunikation gestört.
Viele Grüße..elkotek
Aw: Servicemeldung: Gerätekomunikation mit den Bewegungsmeldern gestört
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
14.09.2021, 21:51
Hallo,

Habe jetzt ein paar Tage verstreichen lassen, um ausgiebig mit Dämmerung testen zu können.

Die Programme sind alle deaktiviert und die Bewegungserkennung des HmIP-SMO permanent aktiviert. Das lief 2 Tage gut: SMO schaltete den HmIP-PS in der Nacht an. am 3. Tag dann nicht mehr (die Zwei sind per DV verbunden). Ich hatte extra die CCU3 nicht angefasst. Licht blinkte gelb-blau: eingeloggt und die Störung gesehen.

Letzter Test: habe den HmIP-SMO aus der Halterung geklickt und in die Nähe der CCU3 gelegt, nix gedrückt nur bewegt. Das Resultat: Kommunikation funktioniert wieder. Jetzt geht das Licht draussen an, wenn der HmIP-SMO hier drinnen was entdeckt. Werde den jetzt noch ein paar Tage dort liegen lassen und auf Fehler warten.

Wenn das wirklich ein verbindungsproblem sein sollte:

1. warum geht dann die DV zwischen PS und SMO nicht (sind nur 7m ohne Mauer auseinander) das Komm.Problem mit der CCU3 sollte doch eigentlich keinen Einfluss haben.

2. kann man das mit dem PS als Router beheben?

3. Wie stellt man das ein?

4. Wie geht man sicher, dass die Kommunikation des SMO über den PS als Router läuft? Kann man das überprüfen? (XML-API CCU addon?)

Irgendeine Idee?



Danke.
Aw: Servicemeldung: Gerätekomunikation mit den Bewegungsmeldern gestört
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
15.09.2021, 19:10
Hallo Falko,
wie sieht denn das Systemprotokoll für die beiden Kanäle 0, 1 des HmIP-SMO und der Kanäle 0, 2/3 des HmIP-PS, im bzw. ab dem Zeitpunkt nach 3 Tagen aus?
  • Meldet der Bewegungsmelder Bewegung erkannt und schaltet nur HmIP-PS nicht?
  • Oder meldet der Bewegungsmelder gar nicht?
  • Ist die Helligkeitsschwelle in der Direktverknüpfung richtig angegeben? Der dort einzutragende Wert hat keinen direkten Wertebezug zu der im Systemprotokoll aufgeführten Helligkeitswert…kann man nur per script oder durch spielen in der DV zur Anzeige im Systemprotokoll bringen —>aktuelle Helligkeit.
Wird die Bewegung erkannt aber der Aktor schaltet nicht, sollte man nachsehen, ob irgendwelche elektromagnetische/elektrostatische Störer installiert sind. Dazu gehören z.B. elektomagnetische Netzteile, WLAN-Router/ Repeater, Smartphone, große Spiegelflächen usw.
Welche RSSI-Werte für die beiden Geräte sind im Systemprotokoll aufgeführt…beim HmIP-PS auch der Partnerwert (CCU3)? Bei 7 m Abstand ist der Einsatz eines Routers zusätzlich nicht unbedingt notwendig. Wenn Du noch einen weiteren HmIP-PS zur Verfügung hast, kannst Du diesen ja einmal zwischen den HmIP-SMO und dem Schalt-Aktor HmIP-PS setzen und die RSSI-Werte der beiden anderen Geräte überprüfen, ob es da eine nennenswerte Änderung (Verbesserungen) der RSSI-Werte gibt. Beim HmIP-PS als Router…im Gerätemenü Häckchen bei Gerät dient als Router setzen, bei den anderen beiden ..Häckchen nur bei Routing aktiv.
Auch bei einer nur Direktverknüpfung wird z.B. ein Fehlen des HmIP-PS als Gerätekommunikation gestört in der Servicemeldung aufgeführt. Dieser Hinweis wird in der Servicemeldung automatisch bei wieder ok… gelöscht, aber im Systemprotokoll bleibt dieser Hinweis bestehen und das Verhalten kann überprüft werden. Gibt es dort den Hinweis auf Gerätekommunikation gestört…wann, welche Vorgeschichte?
Viele Grüße..elkotek
Profil erstellen