Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Homematic IP Hausautomation

Schalthysterese IP Wandthermostat mit Schaltausgang HmIP-BWTH – für Markenschalter, 230 V

Beiträge zu diesem Thema: 2
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic IP Smart Home Wandthermostat mit Schaltausgang HmIP-BWTH – für Markenschalter, 230 V

Artikel-Nr.: 150628

zum Produkt
Schalthysterese IP Wandthermostat mit Schaltausgang HmIP-BWTH – für Markenschalter, 230 V
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
22.01.2021, 21:09
Hallo

kann mir einer sagen wie hoch die Schalthysterese

bei dem IP Wandthermostat mit Schaltausgang HmIP-BWTH – für Markenschalter, 230 V

ist ?

Danke
Aw: Schalthysterese IP Wandthermostat mit Schaltausgang HmIP-BWTH – für Markenschalter, 230 V
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
22.01.2021, 23:21
Hallo retep.optica,

wenn Du den HmIP-BWTH als Einzelgerät betrachtest --> als Thermostat mit Schaltausgang (Relaiskontakt), dann hat dieser keine 2-Punktregelung sondern eine PWM-Regelung, also keine Hysterese.

Man kann aber den HmIP-BWTH in Verbindung mit einem externen HmIP-Aktor in einer WebUI-Direktverknüpfung verwenden, dann ist damit eine 2-Punktregelung möglich mit individuell einstellbarer Hysterese von 0..2.0 C.

Weitere Informationen z.B. hier ---> https://de.elv.com/forum/pwm-schaltdauer-zu-kurz-fuer-fbh-stellmotoren-7640
Viele Grüße..elkotek
Profil erstellen