Hallo,
ich habe den Wandtaster vor Jahren zusammen mit dem HM-LC-Sw1-PI-2 in Betrieb genommen. Er hat bis vor ein paar Tagen immer funktioniert, selbst, nachdem ich später auf eine CCU aufgerüstet habe, an die ich dann den Aktor (*nicht* den Taster) angelernt habe. Per Astrofunktion wurde der Aktor von der CCU regelmäßig geschaltet, mit dem Taster konnte ich zusätzlich nach Belieben ein- und ausschalten.
Die mittlerweile >15 Aktoren, zahlreichen Sensoren und Taster in unserem Haushalt haben bisher keine grösseren Probleme bereitet.
Zeitlich vielleicht zufällig koinzident mit dem letzten CCU-Update auf 2.41.9 begann der Taster im Rhythmus lang-kurz-kurz-kurz in rot zu blinken. Da dieser Code nirgendwo dokumentiert zu sein scheint, nahm ich einfach mal an, dass wohl ein Batteriewechsel erforderlich sei. Nach dem Wechsel und der ersten Betätigung danach leuchtet der Taster nunmehr dauerhaft orange und sendet dem Aktor ununterbrochen den "An"-Befehl.
Werksreset ist nicht möglich, da der Taster auf die Anlerntaste nicht reagiert (die Wippe habe ich vorher abgenommen). Er bleibt bei Dauer-Orange. In der CCU wurde er ja nie angemeldet und kann daher auch vor dort nicht resettet werden.
Habe ich noch eine Chance, oder muss ich die 39 EUR abschreiben?