Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Homematic

PSM schaltet sich selbstständig ein

Beiträge zu diesem Thema: 7
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
PSM schaltet sich selbstständig ein
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
30.04.2021, 20:57
Hallo zusammen,

ich betreibe eine PSM (2.18.14) an einer CCU 3. Das Gerät schaltet sich zeitweise selbstständig ein, eine PS wenige Meter entfernt und auch im Keller funktioniert ohne Beanstandung, abgeschaltet wird die PSM über einen Stromschwellwert. Durch die unkontrollierten Einschaltzeiten werden Leistungsmesswerte verfälscht.

In welcher Ecke kann ich die "Störung" lokalisieren.
Aw: PSM schaltet sich selbstständig ein
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.05.2021, 08:27
Hallo g-corner,

Vielleicht kannst Du zu Deiner Frage noch einige Angaben machen…z.B.
  • Angeschlossene Last…?
  • Was sagt das Systemprotoll…Vorgeschichte ….Zeitpunkt?
  • Einsatz in einer WebUI-Direktverknüpfung und/oder WebUI-Programm?
  • Wochenprgramm Kanal 7 deaktiviert?
  • Checkbox bei Spannungszufuhr Ein/Aus?
  • wie erfolgt die EIN-Schaltung des Aktors?
  • Funktion…Abschaltung über Stromwert …
  • über Kanal 7 Entscheidungswert oder
  • über Kanal 6 Stromwert …Wertebereich?
Viele Grüße..elkotek
Aw: PSM schaltet sich selbstständig ein
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.05.2021, 14:48
Hallo elkotk,

angeschlossen ist ein Ladenetzteil mit ca. 100W.

WEB UI Programm zum Ausschalten, einschalten nur manuell

Kanal 6 über 650 mA,

Wochenprogramm Kanal 8 inaktiv, jedoch oberer Entscheidungswert im Kanal 7 nicht mehr aktiviert, nach Aktivierung ist auch die Meldung in den Einstellungen weg.

Soll es das gewesen sein?

Grüße g-corner
Aw: PSM schaltet sich selbstständig ein
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.05.2021, 19:35
Hallo g-corner,

ich verstehe Deine Systemkonfiguration nun so:

Am HmIP-PSM hängt der Verbraucher (Netzteil)...
  • das EIN-schaltet erfolgt immer manuell …(wie??) an der Geräte-Systemtaste?
  • wird während des Betriebes nun die Stromaufnahme vom Verbraucher < 650mA gemessen wird der HmIP-PSM AUS-geschaltet
  • das Kriterium für die AUS-Schaltung wird mit Kanal 6 in einem WebUI-Programm erfaßt/ausgewertet ….bei Aktualisierung auslösen, zyklische Statusmeldung checked 0/0 ? Damit gegebenenfalls auch eine Korrektur spästens nach 2,5 min erfolgt
  • die checkboxen im Kanal 7 sind alle unchecked..werden also nicht benutzt
  • checkbox….Aktion bei Spannungszufuhr... aus
Damit müßte Deine Systemkonfiguration nun auch ordnungsgemäß laufen. Kontrolle im Systemprotokoll.
Viele Grüße..elkotek
Aw: PSM schaltet sich selbstständig ein
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.05.2021, 22:27
Hallo elkotek,
das war es nicht, als ich eben das Fenster für diese PSM offen hatte hat sie sich eingeschaltet.
Nach der Diagnose des Systemprotokolls blieb für mich nur die Spannungsversorgung als Fehler übrig. Ich habe das Gerät mehrfach in der Steckdose "bewegt" und kurz vom Netz getrennt, den Leistungszähler genullt. Seither hat sich die PSM nicht mehr eingeschaltet. Zweifel an der Steckdose hab ich nicht, aber da ist noch ein Fragezeichen.
Grüße
g-corner

Nachtrag: eingeschaltet wird meist über WEB UI, da gibt es keine Verknüpfung oder Programm.
Aw: PSM schaltet sich selbstständig ein
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
02.05.2021, 11:17
Hallo g-corner,

Danke für die Rückmeldung. Nur als Hinweis…der HmIP-PSM ist vorgesehen für den Anschluss einer ohmschen Last. Mir sind Probleme beim Betrieb…mit Heizungspumpen/Warmwasserpumpen u.ä. bekannt. Auch hier steigt der Aktor sporadisch aus..bzw. die Leistungsmessung arbeitet gar nicht.

Du hast ein Netzteil…vermutlich ein elektronisches/getaktes Netzteil. Diese haben einen hohen Einschaltstrom..manchmal bis zu dem 30-xfachen des Nennstromes.

Wenn Du wieder einmal Probleme haben solltest, statt dem Netzteil einmal als Verbraucher eine Glühlampe anschließen…und testen…ob damit das Problem auch noch auftritt.
Viele Grüße..elkotek
Aw: PSM schaltet sich selbstständig ein
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
02.05.2021, 15:07
Hallo elkotek,

danke auch für die Rückmeldung.

Ich betreibe das Gerät schon einen Moment - 17kW/h - Probleme gab es bisher nicht. Auf den Tipp mit der, rein ohmschen, Last hätte ich auch selbst kommen können. Kleine Hocheffizienz-Heizkreispumpen ziehen beim Einschalten bis 5A (laut Wilo).

Seit der Aktion gestern hat sich die PSM nicht mehr eingeschaltet.

Gruß g-corner
Profil erstellen