Lichtsteuerung

Probleme mit Anschluss

Beiträge zu diesem Thema: 5
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic IP Schalt-Mess-Aktor HmIP-BSM für Markenschalter

Artikel-Nr.: 142720

zum Produkt
Probleme mit Anschluss
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.01.2017, 21:09
Hallo zusammen,

ich habe 4 einzelne Gira Lichtschalter untereinander, von denen ich einen gegen den HMIP Schaltaktor austauschen möchte. Jetzt ist der Gira Schalter mit 2 braunen und 2 blauen Kabeln sowie einem schwarzen Kabel angeschlossen, der HMIP Schaltaktor hat allerdings nur 4 Kabeleingänge. Von den braunen und blauen geht je 1 Pärchen zu jeweils einem der vor- bzw. nachgelagerten Lichtschalter.
Wie bringe ich diese 5 Kabel nun in den 4 Anschlüssen des HMIP Geräts unter?

Mfg
speedy_ms
Aw: Probleme mit Anschluss
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.01.2017, 06:46
Das muß jetzt aber mal genauer erklärt werden. Bisher kenne ich am Schalter nur max. 4 Anschlüsse (Kreuzschalter).
Gibt es in dem Raum mehr als 2 Schalter für die Beleuchtung? Ist es ein Durchgangsraum (Flur)?
Dieser Aktor ist als Wechselschalter einzusetzen, nicht als Kreuzschalter.


Gruß
Aw: Probleme mit Anschluss
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.01.2017, 08:45
Also es sind 4 Schalter untereinander. Alle Schalter sind Einzelschalter, also schalten nur eine Lampe ein/aus. Den 3. Schalter mächte ich nun tauschen.
Vom 2. Schalter kommt ein braunes und ein blaues Kabel runter, geht in den Schalter und jeweils ein braunes und blaues Kabel geht aus dem Schalter raus zum 4. Schalter. Die Ein/Ausgänge sind markiert mit L und N. Zusätzlich geht oberhalb am 3. Schalter ein schwarzes Kabel rein, der Anschluss ist markiert mit 1 2.
Aw: Probleme mit Anschluss
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.01.2017, 09:07
Nach diesen Erklärungen denke ich das es so ist:
Wenn an den Schaltern die Klemmen mit L und N bezeichnet sind, laufen an den Schaltern Phase (L) und Neutralleiter (N) auf und sind dort durchgeklemmt (von Schalter zu Schalter). Es sollte damit Phase und Neutralleiter am Aktor anliegen. Das kann mit einem 2-poligen Spannungsprüfer genau geprüft werden. Es darf auf der blauen Leitung keine Spannung anliegen! In keiner Schalterstellung! So etwas kann mit diesem Spannungsprüfer geprüft werden. Geschaltet wird wohl die schwarze Ader. Prüfen mit einem Spannungsprüfer mit beiden Schaltpositionen. Sollte das so sein wie hier beschrieben kann der Aktor wie folgt angeschlossen werden: Braun auf L, blau auf N und schwarz auf 1(oder 2). Da es mehr Adern sind (durchgeschaltet) müssen die Adern (braun untereinander und blau untereinander) mit Wago-Klemmen verbunden werden. Die sind sonst am Schalter zusammengeklemmt. Den Platz für die Klemmen und der Adern muß die Schalterdose hergeben, sonst wird das nichts.
Bei den Arbeiten Sicherungen raus!
Vor dieser Arbeit alles genau überprüfen ob es sich so verhält wie ich es geschrieben habe.


Gruß
Aw: Probleme mit Anschluss
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
14.01.2017, 11:04
Habe nun die beiden braunen und blauen Kabel aus dem Gira Schalter gelöst und beide braunen und beide blauen in jeweils eine Wago-Klemme gepackt. Dann in beide Wago-Klemmen ein drittes Kabel gepackt und dieses jeweils in den HMIP-Aktor auf N und L gelegt. Das schwarze Kabel habe in den HMIP-Aktor auf die 1 gesteckt.
Das führt nun dazu, dass die hinter dem Aktor liegenden Lampen dauer leuchten und ein Druck auf den HMIP Aktor nichts bewirkt. Zudem leuchtet die Kontrollleuchte am darunter liegenden Schalter schwach im Aus-Zustand.


OK, selbst gelöst. Habe einen Aus-Schalter, da muss das schwarze Kabel im HMIP-Aktor in die 2 gesteckt werden, nicht in die 1. Die 1 ist nur bei Kreuz-/Wechselschaltung belegt.

Jetzt läuft auch alles!
Profil erstellen