Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Lichtsteuerung

Mehrere Taster an Hmip-fsi16

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 16

Homematic IP Smart Home Schaltaktor mit Tastereingang (16 A) HmIP-FSI16, Unterputz

Artikel-Nr.: 154346

zum Produkt
Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.11.2020, 21:42
Hallo zusammen,

Einen Taster an den S-Ausgang des fsi16 anschließen funktioniert. Schließe ich über Verbindungsklemmen einen weiteren Taster (Lichtsteuerung) parallel an den S-Ausgang des fsi16 an funktionieren beide Taster nicht mehr.
Was läuft hier falsch?
Aw: Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.11.2020, 22:09
Falls die Taster eine Glimmlampe haben, so liegt in dem darüber fließenden Strom die Ursache.
Aw: Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.11.2020, 22:12
Hallo Wisch,

oder Du hast einen Taster als Öffner angeschlossen (im unbetätigten Zustand geschlossen).

MfG Bernhard-W
Aw: Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.11.2020, 07:00
Die Taster haben keine Glimmlampe.
Bernhard könntest du das bitte nochmal genauer erläutern, was d.h. und was ich ändern muss?

Danke!
Aw: Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.11.2020, 08:53
Hallo Witsch,

Du hast die Taster wirklich parallel geschaltet? Wenn ja, es gibt zwei Sorten Taster - einmal bei betätigen geschlossen und einmal bei betätigen offen. Wenn Du zweimal genau den selben Taster hast und auch gleich angeschlossen; bei betätigen geschlossen und parallel geschaltet hast müßte es funktionieren. Wenn es nicht funktioniert, wie lang sind denn die Kabel zu den Tastern? die dürfen bestimmt nicht sehr lang sein, habe leider hier nichts über die Höchstlänge gefunden. Ich habe den Aktor nicht und mehr Hilfe kann ich nicht geben.

Aber ACHTUNG!! alles 230V!!

MfG Bernhard-W
Aw: Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.11.2020, 09:12
Neben Tastern mit Öffner- und Schließerkontakt gibt es auch noch die sogenannten Tastschalter, die sich äußerlich wie Taster verhalten (die Wippe hat immer die gleiche Ruhelage), in Wirklichkeit aber Schalter sind, die mit jeder Betätigung den Schaltzustand ändern. Damit funktioniert es auch nicht.
Aw: Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.11.2020, 09:51
Wenn ich das richtig verstehe ist Taster nicht gleich Taster.
Kurz zu Info: Habe eine bestehende DoppelWechselschaltung auf Stromstosschaltung (2 Hmip-fsi16) umgebaut. Eine der Korrespondierenden wird jeweils als Tasterdraht in der weiter entfernten Unterputzdosen an folgenden Taster angeschlossen (Gira 015500 Wipptaster). Das funktioniert.

Der Anschluss eines weiteren Wipptasters in der Unterputzdosen, wo die Relais sind funktioniert eben nicht mehr.

Ist der Einsatz des Wipptasters in beiden Unterputzdosen demnach nicht geeignet? Welchen Alternativen gibt es?
Aw: Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.11.2020, 09:59
Nachtrag:

Die Länge der Korrespondierenden beträgt ca. 4m bis 5m und die Taser werden mittels wagoklemmen verbunden und an den S-Ausgang angeschlossen.
Aw: Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.11.2020, 12:01
Hallo Witsch,

was Du da schreibst kann ich leider nicht alles verstehen. Vorschlag von mir, einen Elektriker fragen der kann bestimmt helfen, denn so schwierig kann es ja nicht sein. Wäre schön noch mal was von der Lösung zu hören (lesen).

MfG Bernhard-W
Aw: Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.11.2020, 13:49
Ich habe mir das Schaltbild des "Tasters" angesehen. Soweit ich das verstehe ist es ein "doppelter Wechseltaster". D.h.: es könnte sein, das Dein Taster, den Du dann anschließen möchtest geschlossen ist und der Aktor ständig Strom bekommt. Den Strom abschalten, den Taster abklemmen und zum Messen vorbereiten. Den Strom einschalten und mit einem Spannungsprüfer den abgeklemmten Draht nach Spannung überprüfen. Sollte der Strom führen ist der Taster als "nc" geschaltet und muß umgeklemmt werden. Strom abschalten!

Solltest Du davon aber keine Ahnung haben dann frage wirklich einen Fachmann, bevor Dir oder den Angehörigen etwas passiert!



Gruß
Aw: Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.11.2020, 14:33
Hallo Bernhard,

hallo Schkopau,

sorry für die komplizierte Beschreibung.

lange Rede kurzer Sinn, werde die vorhandenen Wipptaster ersetzen durch Taster als Schließer, dann sollte es nach eurer Beschreibung funktionieren. Ich vermute mal ich habe wie Schkopau geschrieben hat einen Tastschalter verbaut und das ist das Problem. Danke Euch!
Aw: Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.11.2020, 14:59
Gira 015500 ist grundsätzlich geeignet, das ist ein Taster, keine Schalter. Er bietet aber aufgrund der Ausführung mit 2 unabhängigen Wechslerkontakt einiges Potenzial für Fehlverdrahtungen. Wenn man sich nicht 100% sicher ist, sollte man es einen Fachmann machen lassen. Der bringt nicht nur das Know-How, sondern auch das notwendige Messequipment mit.
Aw: Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.11.2020, 18:01
Hallo k.brueser,

das heißt also mehrere Taster am fsi16 funktionieren nur als "no"?
Aw: Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
10.11.2020, 23:28
Es muss sich um Schließerkontakte (NO) handeln und diese werden parallel geschaltet. Wechslerkontakt können als Schließerkontakte genutzt/geschaltet werden.
Aw: Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.11.2020, 16:32
Wie kann man mittels Durchgangsprüfung am Taster feststellen, welches der "no" bzw. "nc" kontakt ist?
Aw: Mehrere Taster an Hmip-fsi16
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.11.2020, 17:15
NO sind die beiden Anschlüsse, bei denen es piept, wenn die Taste gedrückt ist und nicht piept, wenn die Taste nicht gedrückt ist. NC umgekehrt. Das alles natürlich gemessen, wenn der Taster nirgendwo (insbesondere nicht an Netzspannung) angeschlossen ist. Die Anschlussbelegung sollte aber auch schon aus dem Aufdruck auf dem Schalter hervorgehen.