Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Funk-System Homematic

LK13BE904639 mit dem ES-IEC auslesen

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 5
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

ELV Bausatz Energiesensor für Smart Meter ES-IEC, Stromzählerausleser

Artikel-Nr.: 142148

zum Produkt
LK13BE904639 mit dem ES-IEC auslesen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
09.04.2022, 23:48
Ach was habe ich geflucht, laut Anleitung sah alles anders aus. Meine Einstellungen nun sind:

9600 Baud / 1_8D_0P_N_1S / SML Protokoll

Zusätzlich hatte ich schon eine andere Fotodiode eingebaut. Ob das notwendig ist weiss ich nicht. Jedenfalls klappts nun. Logarex hat wohl bei Modell BE8xxx noch anders die Daten gefunkt. Bei BE9xxx hilft SML und die Einstellungen wie angegeben.

Hoffe es hilft hier jemandem.

Viel Erfolg

Alex
Aw: LK13BE904639 mit dem ES-IEC auslesen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
22.04.2023, 22:31
Moin,
wurde gerne den gleichen Zähler auslesen.
Ist es richtig, dass man dafür auf der Sendeeinheit HM-ES-TX-WM die Firmware 2.5 verwenden muss?
Bekomme nach dem Firmwarewechsel immer "Err".
Kurze Info wäre toll,
Gruß
MI
Aw: LK13BE904639 mit dem ES-IEC auslesen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
23.04.2023, 00:04
Die Firmware 2.5 ist die richtige für den ES-IEC. Wichtig ist, dass zunächst der Sensor angesteckt wird und erst dann die Batterien eingelegt werden. Wenn trotzdem Err angezeigt wird, dann funktioniert die Erkennung vom Sensor nicht. Vermutlich liegt der Fehler im Aufbau des ES-IEC. Typisch sind vertauschte Leitungen oder die Litzen stehen zu weit über die Lötstelle heraus und haben einen Kurzschluss zum Magneten.
Aw: LK13BE904639 mit dem ES-IEC auslesen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
28.04.2023, 20:23
Vielen Dank für Deine Antwort!
Habe mir einen neuen Sensor gekauft, nun sieht es so aus:
HM-ES-TX-WM startet
Firmware 2.5 wird angezeigt
IEC wird erkannt
dann wird "CAP" plus irgendwas angezeigt
dann SnSO + rote LED blinkend
....
P1
....
P2
.....
SnSO und es geht wieder von vorne los... :-)

Der EWE Zähler ( LK13BE904639) ist per PIN freigeschaltet,
der Sensor sitzt auf der "Info Schnittstelle"
Im Homematik Portal habe ich folgende Eingaben gemacht:
Die 3 Kästchen sind nicht angekreuzt
9600 Baud
1_8D_0P_N_1S
Netzspannung
SML-Protokoll
Abfragen... :1

CH:1
TX Differenz.... nicht benutzt
Ident....Leistung: 16.7.0
Ident Zählerstandes: 1.8.0

CH:2
TX Differenz.... nicht benutzt

Ident....Leistung: 2.7.0
Ident Zählerstandes: 2.8.0

Hmmm, wo könnte nur der Fehler liegen?
:-(
Aw: LK13BE904639 mit dem ES-IEC auslesen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.04.2023, 00:05
Sn50 auf dem Display deutet auf eine falsche Konfiguration hin. S=SML, n=netzversorgt und 5=9600 Bd sind soweit richtig, die 0 ist aber 1_7D_1P_E_1S und nicht wie erforderlich 1_8D_0P_N_1S. Bei korrekter Konfiguration müsste das Display Sn52 anzeigen.

Wenn das berichtigt ist und es trotzdem nicht geht, dann sollte mit dem auf der letzten Seite der Anleitung vom ES-IEC beschriebenen Selbsttest gegen einen Spiegel geprüft werden, ob die Hardware OK ist.

Sofern der Selbsttest OK ist und es dennoch nicht geht, kann auch eine gealterte und dadurch zu schwache LED der Schnittstelle die Ursache sein. Derartige Schäden tauchen bei Zählern von Logarex gelegentlich auf.
Profil erstellen