Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Jalousie / Markise

Lastüberwachung für Endlagenerkennung deaktivieren

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 2

Homematic Funk-Rollladenaktor für Markenschalter, 1fach Unterputzmontage HM-LC-Bl1PBU-FM

Artikel-Nr.: 103038

zum Produkt
Lastüberwachung für Endlagenerkennung deaktivieren
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
30.08.2021, 20:26
Ich muss den Aktor mit Relais betreiben, da eine Externe Notstromgestütze Rolladensteuerung die Versorgung des Antriebes übernimmt.

Kann mir jemand schreiben, welche Einstellungen ich für Auf / Ab Ansteuerung ohne Lasterkennung vornehmen soll.

Vielen Dank im Voraus

LG Reiner
Aw: Lastüberwachung für Endlagenerkennung deaktivieren
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
30.08.2021, 23:32
Hallo rs_mg,

im Gegensatz zum HmIP-BROLL erfolgt beim HM-LC-Bl1PBU-FM keine Strommessung (Lasterkennung), so dass auch beliebige hochohmige externe Relais eingesetzt werden können. Die entsprechenden Laufzeiten (AUF/AB) müssen vorher manuell gemessen und im Gerätemenü eingestellt werden. Wird häufig zwischen unterschiedlichen Behanghöhen (x-%) gefahren...empfiehlt sich nach einer Anzahl von Fahrten, eine automatische Kalibrierung im Gerätemenü vorzugeben.
Wichtig …die elektromechanische/elektronische Endlagenabschaltung am Rollladenantrieb müssen vor der Inbetriebnahme vom Fachmann richtig eingestellt worden sein.
Viele Grüße..elkotek