Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

KeyMatic

Ladeschlusspannung bei Einsatz von Akkus

Beiträge zu diesem Thema: 2
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
Ladeschlusspannung bei Einsatz von Akkus
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
31.01.2015, 23:34
Hallo liebes ELV Team,

bei welcher Spannung stoppt der IC die Ladung der Akkus, oder wird die Spannung lediglich durch die 5,6 V Zehnerdiode begrenzt, so wie der Schaltplan dies ohne Kenntnis der genauen IC Funktionen nahelegt?

Danke!
Aw: Ladeschlusspannung bei Einsatz von Akkus
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
13.02.2015, 14:46
Hallo manuelwesser,

die KM 300 IQ+ lädt bei Bedarf mit einem konstanten Strom. Eine Ladeschlussspannung gibt es dabei nicht, da es keinen "Ladeschluss" gibt. Allerdings wird die Ladeschaltung zwischendurch hin und wieder abgeschaltet, wenn die KM 300 IQ+ wenig benutzt wird.


Nachfolgend ein Auszug aus der Bedienungsanleitung der KM 300 IQ+:

Ladefunktion bei Akkubetrieb des KM 300 IQ+
- Über ein externes Netzteil ist die Pufferung bzw. das Nachladen von Akkus im Türschlossantrieb
möglich, so dass die Systemzuverlässigkeit durch dauerhafte Spannungsversorgung
weiter steigt.
- Spezielles Ladeverfahren, abgestimmt auf die mitgelieferten Akkus, für eine lange Betriebszeit
der Akkus, Akkus werden bei Bedarf automatisch nachgeladen.
- Gut kontrollierbare Ladeanzeige am Türschlossantrieb.
- Wahlweise Spannungsversorgung über mitgeliefertes Netzteil (Anschluss über NS-Hohlbuchse)
oder anderes Netzteil, z. B. Unterputz-Netzteil (Anschluss über Schraubklemmen).

Bitte beachten!
Das KM 300 RI ist nur am KeyMatic® KM 300 IQ+ einsetzbar!
Das Ladeverfahren des Interfaces ist speziell auf die im Lieferumfang befindlichen bzw. in
den Technischen Daten genannten Akkus ausgerichtet.



Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Profil erstellen