Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Gartenbeleuchtung

Kombi Ambiente und Sicherheit am AP möglich?

Beiträge zu diesem Thema: 5
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
Kombi Ambiente und Sicherheit am AP möglich?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.06.2021, 22:19
Hallo zusammen,
ich lese schon eine Weile in diesem Forum mit und bin dankbar für all die guten Fragen, Antworten und Anregungen!

Ich habe im Zuge meiner Garten-Beleuchtung eine Herausforderung und eine Idee - BITTE LIEBE EXPERTEN, sagt mir, ob das so funktionieren wird!

Situation: HmIP mit AP (AP muss bleiben, wegen Nutzbarkeit über App für andere Familienmitglieder)

Gewünscht: Gartenbeleuchtung mit dimmbaren LEDs nach Zeitplan gesteuert und über HmIP-FDT realisiert. Zusätzlich Überwachung des Gartens mittels HmIP-SMO.
Ohne Bewegungserkennung steuert der FDT die Lampen (ggf. gedimmt).
Wenn SMO eine Bewegung erkennt, schaltet er über einen parallel zum FDT geschalteten FSM-16 die Lampen auf volle Leistung - unabhängig davon, ob der FDT bereits gedimmtes Licht geschaltet hat, oder nicht. Der FSM-16 geht nach 5 Minuten wieder aus - ggf. übernimmt dann weiterhin der FDT die weitere Dimm-Beleuchung.

Es handelt sich also um einen Parallel-Schaltung von FDT und FSM-16. (Ich habe auch eine Schaltplan dazu, aber Bilder hochladen geht hier wohl nicht...?

Geht das?
Vielen Dank für Eure Antworten!

PoPs
Aw: Kombi Ambiente und Sicherheit am AP möglich?
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
07.06.2021, 18:42
Hallo PoPs,

eine logische Realisierung …aktivieren von Dimmer und Aktor kann im Modus Licht- und Beschattung durchgeführt werden (Bewegungsmelder, Zeitprofil). Allerdings würde ich den 230VAC-Kontaktausgang vom Aktor nicht direkt auf den Dimmerausgang führen.

Vorschlag: Ein 230VAC Schaltrelais mit Wechsler zwischenschalten. Den COM-Kontakt mit der Lampe verbinden…Kontakt NO --> Dimmerausgang, Kontakt NC ---> Aktor-Ausgang.. Damit kann kommen was will, es wird immer eine galvanische Entkopplung erfolgen....entweder Dimmer oder Aktor. Als Aktor könnte man jetzt auch einen HmIP-PCBS verwenden.
Viele Grüße..elkotek
Aw: Kombi Ambiente und Sicherheit am AP möglich?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
07.06.2021, 20:11
Hallo elkotek,

Danke für den Tipp. Ob die 230VAC auf den Dimmerausgang den HmIP-FDT für immer verstummen lassen hatte ich auch schon befürchtet.
Als 230VAC Wechsler käme dann z.B. sowas in Frage, richtig?
https://de.elv.com/relais-230-v-ac-1-wechsler-shc113sa230g01-124636?fs=2722241405&c=284

Ich habe jetzt eine Weile gesucht, aber als Unterputz-Variante nichts gefunden. Suche ich falsch? Es gibt etliche UP Schließer, aber keine Wechsler...? *grübel*

Wenn einer noch einen Tipp dazu hat, ist er herzlich willkommen :-)

VG - PoPs
Aw: Kombi Ambiente und Sicherheit am AP möglich?
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
07.06.2021, 20:29
Hallo PoPs,
sehe Dir einmal das ER61-UC von Eltako an.
Viele Grüße..elkotek
Aw: Kombi Ambiente und Sicherheit am AP möglich?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
07.06.2021, 21:00
Super elkotek! Vielen Dank!
Profil erstellen