Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Heizung

Kippstellung erkennen

Liebe ELVforum-Community, mit dem heutigen Tag informieren wir Sie darüber, dass dieses Forum demnächst eingestellt wird. Alle weiteren Informationen zu diesem Schritt und welche Alternative wir planen, entnehmen Sie bitte dem angepinnten Forumsbeitrag.
Beiträge zu diesem Thema: 9

Homematic Funk-Fenster-Drehgriffkontakt HM-Sec-RHS für Smart Home / Hausautomation

Artikel-Nr.: 076789

zum Produkt
Kippstellung erkennen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
28.12.2016, 12:24
Hallo,

ich bin aktuell dabei, meine Fenster mit dem Funk-Fenster-Drehgriffkontakt auszustatten. Mein Ziel ist es, mit dem Sensor detektieren zu können, ob das Fenster offen oder gekippt ist.

Den Zustan offen bekomme ich bereits auch hin, leider verzweifel ich aktuell an dem Zustand gekippt. Es wird stets IMMER der Zustand offen mitgemeldet. Ich schaffe es nicht, NUR den Zustand gekippt zu erkennen.

Für Hilfe wäre ich sehr dankbar!

Gruß
Kevin
Aw: Kippstellung erkennen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
28.12.2016, 12:29
Wo zeigt der Griff im Zustand "auf" und "gekippt" hin?

Gruß
Aw: Kippstellung erkennen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
28.12.2016, 18:16
OK, hab mich etwas ungünstig ausgedrückt. In der Zentrale selbst wurde der Sensor richtig angelernt. Die 3 Zustände werden Statusmäßig auch korrekt angezeigt:
1. zu - Griff nach unten
2. offen - Griff quer
3. gekippt - Griff nach oben

In der Geräteübersicht wird das auch so korrekt angezeigt.

Mein Ziel ist es nun aber, die Zustände auch gesondert in einem Programm nutzen zu wollen. Zum Beispiel in Kombination mit einem Rolladen. Z.B.:
1. Progroamm - Wenn Rollladen ganz unten und Fenster wird gekippt, soll der Rollladen etwas öffnen (z.B.: 10%).
2. Programm - Wenn Rollladen ganz unten und Fenster wird geöffnet, soll der Rollladen ganz hochfahren.

Da bei mir bisher immer der Status offen mitgemeldet wird, wird daher auch immer die 2. Regel ausgeführt und ich bekomme es nicht hin, dass der Rollladen sich nur mal leicht öffnet.

Ich hoffe, ich konnte mein Problem etwas besser erklären.

Gruß
Kevin
Aw: Kippstellung erkennen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
28.12.2016, 19:12
Gekippt wird immer über geöffnet gemeldet. Es muß also im Programm die Meldung verzögert aufgenommen werden damit das Programm erst später den Rollladen ansteuert.

Gruß
Aw: Kippstellung erkennen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
28.12.2016, 20:17
Entweder ich kenne etwas von dem System noch nicht, oder ich mach nach wie vor etwas falsch.

Du meinst mit "Meldung verzögert" die Verzögerungsmöglichkeit im "Dann"-Zweig? Wo ich einstellen kann, dass ich die Aktion um Sekunden/Minuten/Stunden später ausführen kann?

Habe ich bei beiden Programm eingestellt. Bei gekippt auf 1s und bei offen auf 2s, sowie den Hacken direkt hinter "Dann". Es wird also immer noch offen mitgemeldet, obwohl nur gekippt ist.

Gruß
Kevin
Aw: Kippstellung erkennen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.12.2016, 09:29
Wie genau sind die Programme oder ist es nur ein Programm?

Habe ich das richtig verstanden, in der Übersicht zeigt das Programm gekippt bzw geöffnet an. Wo wird geöffnet gemeldet?


Gruß
Aw: Kippstellung erkennen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.12.2016, 10:44
Also ich habe zwei Programme angelegt:
1. Fenster offen:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/5590023/Homematic/Programm_offen.png
2. Fenster gekippt:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/5590023/Homematic/Programm_gekippt.png

In der Dann-Aktivität habe ich aktuell nur eine Ausgabe-Message in die Telegram-App. Folgendes Verhalten habe ich bisher:
1. Fenster ist geschlossen -> Fenster wird gekippt:
Ich erhalte die Meldung für Fenster offen und gekippt.
2. Fenster ist gekippt -> Fenster wird geschlossen:
Ich erhalte die Meldung für Fenster offen.

Die Zustände werden bei mir in der Geräteübersicht korrekt angezeigt:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/5590023/Homematic/Systemansicht.png

Gruß

Aw: Kippstellung erkennen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.12.2016, 11:42
Na gut. Bisher soll erst einmal nur ein Telegramm/Message ans Handy gesendet werden.

Die Programme würde ich erst einmal deaktivieren. Das Script ist bisher nicht zu erkennen, es könnte ein Fehler drin enthalten sein(auch wenn keine Fehler angezeigt werden).

1. Programm - Fenster gekippt
Wenn - Geräteauswahl---> Fensterkontakt Küche bei Fenster: gekippt bei Änderung auslösen
Dann - Geräteauswahl---> Rollladen Küche sofort Behanghöhe XX%

2. Programm - (wie Programm 1 mit Fenster offen / Behanghöhe 100%)

Sollten so die Programme funktionieren kann man dann die jeweiligen Scripte entsprechend einfügen.

Damit nicht ständig der Rollladen hoch- und runterpoltert kann man auch einen anderen Aktor dafür nehmen. Den Sensor kann man auch vom Fenster demontieren und ihn für die Dauer der Probe auf den Basteltisch legen.

Gruß
Aw: Kippstellung erkennen
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.12.2016, 18:42
Wollte mich nur nochmal kurz für die Hilfe bestens bedanken. Wieso auch immer, nun funktioniert mein Vorhaben. Habe jetzt auch alles in ein Programm gesteckt, welches nun wie folgt (für ggf. folgende Leser) aussieht:

Wenn Fensterzustand offen -> dann 5s verzögert Behanghöhe 100%
Sonst wenn, Fensterzustand gekippt und Systemvariable Rollladenstatus unten-> dann 5s verzögert Behanghöhe xx% (bei mir 40% - Mittel zwischen Wechsel von zu auf gekippt und offen auf gekippt)
Sonst wenn, Fensterzustand verriegelt und Systemvariable Rollladenstatus unten --> Behanghlhe verzögert um 5s auf 0%

Das scheint bei mir aktuell zu funktionieren,

Wünsche allen noch ein frohes Fest und einen guten Rutsch in das neues Jahre!!


Gruß