Keypad HmIP-WKP meldet immer Sabotageversuch nach der Pin Eingabe | Homematic IP Hausautomation | Forum | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Homematic IP Hausautomation

Keypad HmIP-WKP meldet immer Sabotageversuch nach der Pin Eingabe

Beiträge zu diesem Thema: 3
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
Keypad HmIP-WKP meldet immer Sabotageversuch nach der Pin Eingabe
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.05.2022, 11:09
Hallo,

ich habe heute das Keypad erhalten. Es wurde an einer CCU 3 angelernt und es wurde eine direkte Verknüpfung erstellt. In der Konfiguration wurden 3 verschiedene Pins eingetragen.

Wenn ich nun einen dieser Pins, am Keypad eingebe, kommt immer der Status "Sabotageversuch" Keine Funktion wird ausgeführt.

Den Pin gehe ich zuerst ein und betätige dann die Ver- bzw. Entriegeltaste.

Was mache ich falsch?

Gruß
Aw: Keypad HmIP-WKP meldet immer Sabotageversuch nach der Pin Eingabe
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.05.2022, 14:06
.....was nicht funktioniert hat, dass das WKP meine Codes annimmt...ich musste tatsächlich erst die Batterien herausnehmen und das Gerät sozusagen neu starten, damit es funktioniert hat...jetzt macht er es aber konsequent.



https://homematic-forum.de/forum/viewtopic.php?f=58&t=74115&start=20
Christian
Aw: Keypad HmIP-WKP meldet immer Sabotageversuch nach der Pin Eingabe
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.05.2022, 15:03
Der Beitrag hat mir geholfen.

Ich musste erst die Sperrung zurück setzen. Nun funktioniert es.
Profil erstellen