Kein Anlernen mehr möglich | Homematic Funk-Fenster-Drehgriffkontakt HM-Sec-RHS für Smart Home / Hausautomation | Forum | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Fenster & Tür

Kein Anlernen mehr möglich

Beiträge zu diesem Thema: 9
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic Funk-Fenster-Drehgriffkontakt HM-Sec-RHS für Smart Home / Hausautomation

Artikel-Nr.: 076789

zum Produkt
Kein Anlernen mehr möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
30.08.2017, 06:22
Hallo,

der Status meines Fenstergriffs wurde in der Zentrale nicht mehr angezeigt, obwohl ein Test (Funktion aus deer WebGUI) erfolgreich war. Ich wollte daraufhin den Fenstergriff neu anlernen, konnte diesen aber auch nicht korrekt ablernen. Daher habe ich "Aus Zentrale löschen" angewählt.

Der Fenstergriff wurde dann noch auf den Werkszustand zurückgesetzt. Ich benutze keinen eigenen Sicherheitsschlüssel.

Leider kann ich ihn jetzt nicht mehr anlernen. Weder per Automatik (Suche) noch per Eingabe der Seriennummer.

Was kann ich tun?
Aw: Kein Anlernen mehr möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
30.08.2017, 07:25
Batterien sind ok?
Christian
Aw: Kein Anlernen mehr möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
30.08.2017, 18:27
Ja, 2 neue Batteriesätze probiert. Leider kein Erfolg.
Aw: Kein Anlernen mehr möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
30.08.2017, 19:28
Hallo Prof.Mobilux,

versuche einmal folgende Vorgehensweise. Diese "Radikalmethode" hilft in den meisten Fällen.
Vorgehensweise:
1.Vorher alle hiervon betroffenen Programmverknüpfungen (Direkte/Programme) löschen
2.Unter WebUI/Einstellungen --> Geräte--> Löschen
*.. Löschoptionen --> Listenfeld auswählen - Gerät in den Werkzustand zurücksetzen
*..erneut löschen--> Listenfeld auswählen - Aus HomeMatic-Zentrale löschen - (notwendig, wenn das zu löschende Gerät bereits defekt ist und/oder nicht mehr erreichbar ist)

ACHTUNG: Nicht nur die Löschoption ..ablernen, wenn ein System-Sicherheitsschlüssel gesetzt war, denn dann kann man die Komponente nicht mehr manuell auf den Werkszustand zurücksetzen!!

Nun Kontrolle in der Geräte-Übersicht ob die Komponente(n) aus der WebUI/Geräte-Übersicht verschwunden sind...Ja??

Dann:
1. WebUI mit Button "Abmelden" beenden - nicht nur über die Browser-Registerkarte
2. Browser-Cache leeren
3.Zur Sicherheit nochmals manuell und direkt die Komponenten manuell - "Zurücksetzen in den Auslieferungszustand" gemäß Bedienungsanleitung. Bei batteriebetriebenen Komponenten auch vorher kurz die Batterie herausnehmen (LED-Kontrolle auf Ergebnis des Eigentest´s)
4. CCU2 kurz von der Betriebsspannung trennen und neu starten
5. Jetzt die Komponente wieder neu anlernen mit Variante 1 ..Anlerntaste kurz drücken --> 60 sec abwarten --> im Posteingang nachsehen --> TESTEN und dann mit FERTIG in die Geräte-Übersicht übernehmen, dann die gewünschten Programm-Verknüpfungen erstellen.

Gruß elkotek
Viele Grüße..elkotek
Aw: Kein Anlernen mehr möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
31.08.2017, 15:38
Hallo!

Vielen Dank - ich habe alles entsprechend abgearbeitet. Den Sensor hatte ich vorher schon durch "Aus Homematiczentrale löschen" entfernt.

Leider war alles ohne Erfolg. Der Sensor wird nach wie vor nicht gefunden. Der Selbsttest des Sensors ist aber positiv - also sollte er ja grundsätzlich funktionieren? Auch sendet er anscheinend (laut LED), wenn ich ihn bewege.

Auch das Firmwareupdate der CCU2 auf die neuste Version hat keine Verbesserung gebracht.
Aw: Kein Anlernen mehr möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
31.08.2017, 19:05
Hallo Prof.Mobilux,

wenn Du bereits alles durchgeführt hast und auch kein System-Sicherheitsschlüssel programmiert war, evtl. nocheinmal folgenden Versuch durchführen.

*..Batterie herausnehmen und beim Wiedereinlegen der Batterien die Anlerntaste für ca. 2 sec dabei betätigen
*..danach ein manueller Reset (Zurücksetzen in den Auslieferungszustand gemäß Bedienungsanleitug Seite 20).
*..den Rücksetzvorgang in der Stellung "Fenster geschlossen" durchführen.

Nur zur Information.
War die Komponente bereits einmal an eine CCU2 angelernt, beim Löschvorgang beachten --> zuerst das Listenfeld "Geräte in den Werkszustand zurücksetzen" und dann erst das Listenfeld "Aus der Homematic-Zentrale löschen".

Gruß und viel Erfolg
Viele Grüße..elkotek
Aw: Kein Anlernen mehr möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.09.2017, 06:42
Hallo Prof.Mobilux,

den Sensor mehrmals in den Werkszustand bringen hat bei mir funktioniert. Dazwischen je eine kleine Pause dazwischen einlegen.

Gruß
Aw: Kein Anlernen mehr möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.09.2017, 07:09
Vielen Dank noch einmal für eure Tipps. Leider alles ohne Erfolg - trotz dass ich es mehrmals probiert habe.

Ich denke mal, dass der Sensor defekt ist. Ich werde ihn zurückschicken, da sich ja leider von ELV hier auch niemand meldet.

Danke Euch für die Unterstützung!
Aw: Kein Anlernen mehr möglich
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
19.11.2021, 13:21
Hallo zusammen,
habe auch das Problem mit einem Sensor, der sich nicht mehr anlernen lässt. DIe CCU-2 verlangt immer einen Sicherheitsschlüssel.
Mehrfacher Reset auf Werkseinstellung hat bisher nichts gebracht. Deshalb habe ich o.g. Tipp (*..Batterie herausnehmen und beim Wiedereinlegen der Batterien die Anlerntaste für ca. 2 sec dabei betätigen) getestet. Seitdem hat der Sensor garkeine Funktion mehr. LED blinkt nicht mehr beim Batterien (sind voll) einlegen. Drücken der Taste löst auch keine Aktion mehr aus?



Update:

Habe den Sensor etwas ohne Batterien liegen gelassen. Dann Batterien rein, jetzt blinkt er nur noch rot (1x lang, dann kurz, endlos), lt. Anleitung ist der Sensor defekt. Kann ich noch etwas damit machen oder muss ich ihn jetzt entsorgen? Garantie ist leider schon abgelaufen.
Profil erstellen