Ip-Steckdose via Internet - wie geht das? | Funk-Schaltsteckdosen | Forum | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Funk-Schaltsteckdosen

Ip-Steckdose via Internet - wie geht das?

Beiträge zu diesem Thema: 4
Ip-Steckdose via Internet - wie geht das?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
26.11.2015, 08:50
Hallo,

kann mir bitte jemand erklären, wie das Schalten der Steckdose über die Cloud funktioniert? Wie kommt der Cloud-Server über meinen Router auf die Steckdose, ohne in meinem Router eine Portweiterleitung oder Ähnliches einzurichten? Mir ist schon klar, dass ich via DYNDNS (o.ä.) und Portforwarding von außen drauf komme. Aber das macht ja niemand, wenn ich die Steckdose normal mit der App einrichte. Welche Netztricks werden da benutzt? Oder ist das Alles ganz einfach und ich blick's bloß nicht?

Danke für Eure Infos.
rexfue
Aw: Ip-Steckdose via Internet - wie geht das?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.12.2015, 16:13
Hallo rexfue,

Ihre Anfrage ist leider mit keinem Artikel verknüpft. Auf welche ELV-Art.Nr. bezieht sich Ihre Anfrage?

Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Ip-Steckdose via Internet - wie geht das?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
01.12.2015, 17:54
Hallo Technik-Team,
eigentlich war die Frage eher allgemein gemeint. Aber konkret habe ich eine EDIMAX SP-2101W Wifi-Schaltsteckdose und bei der Inbetriebnahme derselben kam eben diese Frage auf

Gruß
rxf

Aw: Ip-Steckdose via Internet - wie geht das?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
04.12.2015, 11:11
Hallo rexfue,

die Geräte bauen in der Regel eine ausgehende Verbindung zur Hersteller-Cloud auf. Sie müssen im Normalfall keine weiteren Freigaben im Router einrichten.

Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung