Ich und landys gyr E320 | Funk-System Homematic | Forum | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Funk-System Homematic

Ich und landys gyr E320

Beiträge zu diesem Thema: 14
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
Ich und landys gyr E320
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
14.06.2022, 21:15
Hallo,
Ich versuche vergeblich meinen Zähler auszulesen.
Ich bekomme ständig die Fehlermeldung vom Gerät das keine Kommunikation möglich ist.(einmal langes, dreimal kurzes rotes blinken)
Zum selbsttest: dieser funktioniert, allerdings bisher nu wenn der senor / platine nicht im Gehäuse ist, bzw die abdeckung drüber ist. Habe testweise in ein anderen sensor ein Loch rein gemacht, damit die Diode frei ist. Auch dan funktioniert der Selbsttest. Mit oder ohne magnet.
Hat einer Rat?
Aw: Ich und landys gyr E320
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
15.06.2022, 00:02
Ist die Konfiguration bezüglich Protokoll, Baudrate etc. korrekt vorgenommen? Gelingt es ein grünes Signal der LED zu erhalten, wenn die PCB vom Sensor ohne Gehäuse vor die Schnittstelle gehalten wird? Ist mit der Kamera vom Smartphone ein kräftiges Signal der Schnittstelle zu erkennen oder ist dieses verglichen z. B. mit einer Fernbedienung eher schwach?
Aw: Ich und landys gyr E320
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
15.06.2022, 12:32
Hallo,



Protokoll, Baudrate etc wurden korrekt eingestellt. Ich gehe zuminmdest davon aus, da ich ja nichts empfange nur eine vermutung.

Die Schnittstelle gibt ein sehr sehr schwaches licht aus. kein vergleich zu einer Fernbedienung.
Aw: Ich und landys gyr E320
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
18.06.2022, 11:42
Die richtige Konfiguration ist SML, 9600 Bd, 1_8D_0P_N_1S.

Es kann sein, dass die Schnittstelle im Zähler defekt ist. Um sicher zu gehen, dass HM-ES-TX-WM und Lesekopf einwandfrei arbeiten, wäre es hilfreich, wenn Du die Funktion bei einem Verwandten oder Bekannten auf einem anderen Zähler verifizieren kannst. Dazu ist nicht die ganze HomeMatic-Umgebung notwendig, es reicht den HM-ES-TX-WM vorab passend zu konfigurieren und dann nur diesen mit dem Lesekopf dort zu montieren. Im Testmodus (linke Taste kurz drücken) ist der Status der Kommunikation anhand der LED erkennbar.

Liegt die Ursache in einer zu schwachen Schnittstelle des Zählers, so gibt es die Möglichkeit die Empfindlichkeit vom Lesekopf zu erhöhen, indem das Gehäuse entfernt wird, R15 durch einen 10k ersetzt wird oder der Fototransistor durch einen Empfindlicheren ersetzt wird. Oder man bittet den Messstellenbetreiber den defekten Zähler zu ersetzen.
Aw: Ich und landys gyr E320
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
19.06.2022, 18:35
Die Einstellung sollten demnach passen.

Werde es mal an einem anderen Zähler probieren. Habe noch zwei pv Zähler hier. Sollte ja theoretisch auch Funktionieren sofern kompatibel.



Ansonsten wäre ich dafür das der Netz Betreiber seinen Zähler tauscht. Meine zwei bezugszähler geben ein deutliches, klares Licht von sich. Vermute eher einen Defekt...
Aw: Ich und landys gyr E320
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
19.06.2022, 20:21
@schkopau hast du evtl mal einen link wo ich die zwei teile bekommen könnte? bzw einen direkten link zu den passenden teilen. kenne mich da nicht so besonders aus mit der materie
Aw: Ich und landys gyr E320
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
19.06.2022, 23:38
Der empfindlichste Fototransistor ist der SFH 309-5/6, wenn der schlechter zu bekommen ist, geht auch der SFH 309-5:

https://www.reichelt.de/fototransistor-npn-380-1100nm-24-tht-3mm-sfh-309-5-oso-p216804.html

10k 0402 ist z. B.:

https://www.reichelt.de/smd-widerstand-0402-10-kohm-63-mw-1--smd-0402-10k-p89390.html?&trstct=pol_2&nbc=1
Aw: Ich und landys gyr E320
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.06.2022, 09:18
Perfekt....ich danke dir schonmal vielmals für deine Hilfe @ schkopau



werde berichten sobald ich weiter gekommen bin
Aw: Ich und landys gyr E320
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
22.06.2022, 06:25
Soo Teile sind gestern gekommen und wurden gleich umgelötet und es hat natürlich nicht funktioniert.

In dem Moment hat der Netztbetreiber geklingelt und den Zähler getausch. (Auch ich muss ja mal glück haben)

Und siehe da, alles funktioniert jetzt ohne Probleme. Muss mir nur einen neuen PIN zum freischalten ordern.

Bezug und Lieferung funktioniert aber schonmal.



Vielen Dank für die tolle und zielführende Hilfe, trotz falscher Themenüberschrift :)



Mfg

Marc
Aw: Ich und landys gyr E320
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
22.06.2022, 07:20
Super, dass der Netzversorger den Zähler so schnell und unbürokratisch getauscht hat. Ist es wieder ein E320 geworden oder ein anderes Fabrikat?
Aw: Ich und landys gyr E320
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
25.06.2022, 03:49
Ja ich war auch sehr überrascht. Freitag angerufen, Montag war der nette Herr schon da.
 
Ja es ist wieder der selbe rein gekommen.
Diesmal sieht man aber ein deutliches lichtsignal.
 
Kann man irgendwie die Einheit ändern? Möchte lieber kWh statt Wh. Wäre besser für mich da ich die Daten in home assistant verwende...
Aw: Ich und landys gyr E320
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
25.06.2022, 20:58
Direkt umstellen kann man es nicht. Man müsste sich selbst eine Variable anlegen und mit Faktor 1000 umrechnen.
Aw: Ich und landys gyr E320
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.06.2022, 03:05
Das problem liegt eher an meinem Smart Home System.

Der Wert wir korrekt übertragen, nur die Einheit leider nicht. Dadurch ergeben sich logischer weise falsche Werte da Home Assistant erst alles in kWh umrechnet....aber das ist ein anderes Problem und gehört hier nicht rein.

Hauptsache mein Energiezähler funktioniert schonmal....
Aw: Ich und landys gyr E320
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
29.06.2022, 03:05
Das problem liegt eher an meinem Smart Home System.

Der Wert wir korrekt übertragen, nur die Einheit leider nicht. Dadurch ergeben sich logischer weise falsche Werte da Home Assistant erst alles in kWh umrechnet....aber das ist ein anderes Problem und gehört hier nicht rein.

Hauptsache mein Energiezähler funktioniert schonmal....
Profil erstellen