Diverses

I2C-BUS Displaymodul I2C-LCD

Beiträge zu diesem Thema: 6
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

ELV I2C-BUS Displaymodul I2C-LCD, Komplettbausatz

Artikel-Nr.: 099253

zum Produkt
I2C-BUS Displaymodul I2C-LCD
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
22.11.2012, 10:20
Ich betreibe das I2C-BUS Displaymodul I2C-LCD mit Arduino Pro.

Im QuellCode und der Library findet man Einiges zur Ansteuerung der Taster T1 ... T4 und D1 ... D4.

Ein Schaltplan zum Displaymodul ist leider nicht auffindbar.

Frage1: Sind (ST5) pin3, pin4 Steuereingänge für LED5 und LED6?
Frage2: Kann man diese LEDs über (ST8) P1 ... P7 ansteuern?
Frage3: Was kann man mit (ST7) J1 ... J8 konfigurieren?

Bitte um zeitnahe Hinweise.

Freundlichen Gruß
Wolf
Aw: I2C-BUS Displaymodul I2C-LCD
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
27.11.2012, 02:09
Guten Abend ipmcon,

in der Tat wäre der Schaltplan die richtige Quelle - müsste eigentlich beim Modul dabei sein bzw. ist hier bei ELV als Journalbeitrag abrufbar.

Als schnelle Info aber hier die Antworten auf die Fragen lt. dem mir vorliegenden Schaltplan:

Frage1: Sind (ST5) pin3, pin4 Steuereingänge für LED5 und LED6?

ja: ST5 (3) - LED D6 ; ST5 (4) - LED D5


Frage2: Kann man diese LEDs über (ST8) P1 ... P7 ansteuern?

Nein (oder nur mit Verbindungen von ST5 nach ST7/8) - an ST7/8 (1...8) bzw. P0...P7 liegen D1...D4 und T4...T1


Frage3: Was kann man mit (ST7) J1 ... J8 konfigurieren?

Die Zuordnung von ST7 ist lt. Schaltplan:

1 = P0 = J1 liegt an D1
2 = P1 = J2 liegt an D2
3 = P2 = J3 liegt an D3
4 = P3 = J4 liegt an D4
5 = P4 = J5 liegt an T4
6 = P5 = J6 liegt an T3
7 = P6 = J7 liegt an T2
8 = P7 = J8 liegt an T1

(J1...J8 sind die Lötbrücken, um D1...D4 bzw. T1...T4 vom I2C-IC zu steuern und nicht von den Arduino-Pins P0...P7!)

Ich hoffe das hilft erstmal -
Viele Grüße

elvktr
Aw: I2C-BUS Displaymodul I2C-LCD
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.05.2015, 19:13
Warum kann man LDE5 und LED6 nicht nutzen haben die Jumper auch geschlossen.
Rest läuft super

Bitte um Hilfe
Aw: I2C-BUS Displaymodul I2C-LCD
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
20.05.2015, 14:21
Hallo Kaischi

Die LEDs D 5 und D 6 sind nur über den externen Anschluss ST 6 ansteuerbar. Hierzu sind die jeweiligen Pins mit dem Massepotential (ST2 Pin 4 und 5) zu verbinden.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: I2C-BUS Displaymodul I2C-LCD
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
22.05.2015, 07:34
habe ich ja gemacht , die Jumper sind ja auch geschlossen.
Will Sie per Software ansteuern.
Aw: I2C-BUS Displaymodul I2C-LCD
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
28.05.2015, 15:56
Hallo Kaischi

Die LEDs D 5 und D 6 lassen sich nicht per Software ein- und ausschalten. Die LEDs leuchten auf, wenn die Anschluss-Pins 3 und 4 der Anschlussleiste ST5 bzw. ST6 mit dem Massepotential in Verbindung stehen. Denkbar wäre auch die Verwendung eines Schalttransistors, welcher die Dioden dann per Steuerspannung einschalten kann.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Profil erstellen