Schaltaktoren

Hutschienenmontage im Verteilerkasten?

Beiträge zu diesem Thema: 4
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic Hutschienen-Schaltaktor mit Leistungsmessung HM-ES-PMSw1-DR

Artikel-Nr.: 150749

zum Produkt
Hutschienenmontage im Verteilerkasten?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
05.09.2018, 12:24
Hallo zusammen,
ich würde gerne einige Homematic-Hutschienenkomponenten (insb. Leistungsmessung) im Schaltkasten installieren (leider klappt der Zählersensor bei meinem IEC-Sensor, ACE3000, nicht). Wie sieht das bei Metall-Schaltkasten aus? Da sollte doch kein Funksignal mehr durchkommen? Oder können die Antennen rausgelegt werden (nach Anleitung wohl leider nicht)?
Leider scheint es ja für WIRED keine Strom/Leistungs-Messung zu geben.
Danke, Stephan
Aw: Hutschienenmontage im Verteilerkasten?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
05.09.2018, 12:57
Ich habe auch einen "Metallkasten" als Veteiler/Schaltkasten mit einem Zählsensor. Und der funkt(ioniert) dort sehr gut. Die Rückwand ist aber aus Kunststoff.. Es kann sein das es daran liegt.

Man sollte aber nicht mehrere Aktoren/Sensoren unmittelbar nebeneinander positionieren. Es kann zu "Servicemeldungen" kommen weil die einzelnen Geräte sich gegenseitig behindern können. Sie sollten einen Abstand von min. 20cm haben.
Muß aber nicht sein. Ich habe auch mehrere unterschiedliche Geräte nebeneinander in einer (mehreren) Verteilung eingebaut. Funktioniert gut.

Gruß
Aw: Hutschienenmontage im Verteilerkasten?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
05.09.2018, 13:03
Die Rückwand ist auch aus Metall. Der Zählersensor funktioniert prinzipiell, da er einfach ausserhalb des Schaltkastens installiert werden kann, während der eigentliche Abnehmer dann über Kabel reingefürht wird. Aber wie gesagt, der IEC-Sensor funktioniert mit meinem Zähler ACE3000 nicht.
Deshalb die Frage nach anderen Möglichkeiten mit einem Voll-Metall-Schaltkasten.
Aw: Hutschienenmontage im Verteilerkasten?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.09.2018, 08:20
Der Sensor liegt bei mir auch im "Blech"kasten. Funktioniert aber auch ganz gut.
Ich habe den ES-Fer-Sensor.
Bei mehreren HM-Geräten in einem Schaltkasten kann es schon zu Problemen führen. Ist dieser auch noch aus Metall können die sich auch noch erhöhen.

Gruß
Profil erstellen