Wandsender

Homematic IP Wandtaster HMIP-WRC2 2-fach

Beiträge zu diesem Thema: 11
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

Homematic IP Wandtaster HMIP-WRC2, 2-fach für Smart Home / Hausautomation

Artikel-Nr.: 140665

zum Produkt
Homematic IP Wandtaster HMIP-WRC2 2-fach
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
02.11.2017, 12:06
Hallo zusammen,

was bedeutet das 2-fach an diesem Schalter genau? Kann ich mit diesem Schalter zwei Unterputz-Mess-Schalt-Aktoren bedienen oder ist in diesem Fall ein Kanal zum Einschalten und der zweite zum Ausschalten des Aktors nötig?

Gruß, Michael
Aw: Homematic IP Wandtaster HMIP-WRC2 2-fach
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.11.2017, 15:28
Hallo Micha_aus_Bo,

beide Kanäle (einer oben, einer unten) des Tasters werden werkseitig für eine Verknüpfung verwendet. In diesem Fall kann
über den oberen Taster eine Steckdose ein- und über den unteren Taste die gleiche Steckdose ausschalten.

Unter Zuhilfenahme des neuen Homematic IP Automationsmanagers können Sie in der Homematic IP App auch eine Togglefunktion realisieren und mit jedem Kanal einen unabhängigen Aktor angesteuern.
Mit freundlichen Grüßen euer Team der technischen Kundenbetreuung
Aw: Homematic IP Wandtaster HMIP-WRC2 2-fach
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.12.2019, 07:45
Hallo,
ich habe ein ähnliches Problem, dass ich mit einem HmIP-WRC2
zwei Schaltaktoren HmIP-FSM schalten möchte. Diese Schaltaktoren'
sollen ein Stromstoßrelais ansteuern.

ich habe es erstmal in bekommen, dass ich mit der Taste nach Oben den Schaltaktor
Ein schalte und dieser automatisch nach 1s wieder abfällt....

aber wie lerne ich die zweite Taste dem 2. Aktor an ???

in der App von Android kann der HmIP-WRC2 nur einmal vergeben werden... dort steht bei der
Zuordnung dann Taster (1+2)

muss ich dafür auf einem PC die WebUI Oberfläche nutzen?
vielen Dank
Aw: Homematic IP Wandtaster HMIP-WRC2 2-fach
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
06.12.2019, 08:18
Hast du den eine CCU? Nur dann gibt es eine Weboberfläche
Christian
Aw: Homematic IP Wandtaster HMIP-WRC2 2-fach
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
07.12.2019, 15:35
Hallo
ja ich habe eine CCU3 geht die gewünschte Verknüpfung mit der Weboberfläche?
Ich habe gerade leider keine Zugriff auf das System - bin nicht vor Ort -:)
Aw: Homematic IP Wandtaster HMIP-WRC2 2-fach
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
07.12.2019, 17:18
Hallo spatz222,

mit einer CCU2/3 kannst Du natürliches alles realisieren.

Sowohl mit einer WebUI-Programmverknüpfung als auch mit einer WebUI-Direktverknüpfung. Insgesamt sind 4 Funktionen möglich..Tastendruck. ..TA1 kurz/lang ..TA2 kurz/lang....ein oder mehrere Aktoren.
Viele Grüße..elkotek
Aw: Homematic IP Wandtaster HMIP-WRC2 2-fach
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
07.12.2019, 18:47
puh.... Erleichterung
Vielen Dank - dann schaue ich mir mal das WEB Interface an
bis jetzt hatte ich alles mit der Handy App eingestellt.
VG
Aw: Homematic IP Wandtaster HMIP-WRC2 2-fach
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
30.01.2020, 11:36
Hallo, ich bin neu hier und ohne das Thema hijacken zu wollen habe ich zu diesem Wandtaster eine Frage: Kann man den auch zum rauf und runter für einen Rolladen verwenden? Danke, Gruß Thomas
Aw: Homematic IP Wandtaster HMIP-WRC2 2-fach
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
30.01.2020, 11:56
wenn der rolladen an einen entsprechenden aktor (HmIP-BROLL, HmIP-FROLL) angeschlossen ist und du den Taster als "Fernbedienung" also zb. im Bereich der Zimmertür benutzen willst ja.

Ebenfalls, wenn du eine separate Steuerung von Somfy, Velux etc. mit deiner Zentrale verbunden hast und mit dem Taster auslösen willst statt zb. mit der Funkfernbedienung.

Was nicht geht ist den Schalter an den Rolladen anschließen, da dieser "Schalter" keine Schaltausgänge hat (das Ding ist ähnlich flach wie eines der Thermostate und wird mit 2 Batterien betrieben und nur "auf die Wand gepappt") - da musst du stattdessen einfach besagten HmIP-BROLL benutzen, der hat alles, was du brauchst.

Ingo
Aw: Homematic IP Wandtaster HMIP-WRC2 2-fach
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
30.01.2020, 11:59
@spatz: was spricht gegen den einsatz eines HM-LC-Sw1-DR? Ersetzt den Stromstoßschalter und ist smart. CCU ist vorhanden, also ist es auch nicht schlimm, dass es kein HmIP-Gerät ist. Und es erspart die Krücke mit dem HmIP-FSM, bei welcher du noch nicht einmal eine Rückmeldung hast, ob der Schalter nun geschlossen oder offen ist.

Ingo
Aw: Homematic IP Wandtaster HMIP-WRC2 2-fach
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
30.01.2020, 13:13
@Ingo: Vielen Dank - damit ist mir sehr geholfen.
Profil erstellen