Homematic IP Türschlossantrieb HmIP-DLD und Steuerung Hüllschutz | Homematic IP Hausautomation | Forum | ELV Elektronik
Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

Homematic IP Hausautomation

Homematic IP Türschlossantrieb HmIP-DLD und Steuerung Hüllschutz

Beiträge zu diesem Thema: 2
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen
Homematic IP Türschlossantrieb HmIP-DLD und Steuerung Hüllschutz
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
16.02.2022, 20:08
Hallo wertes eQ-3-Team,

gibt es denn auf absehbare Zeit (oder bereits jetzt, ohne das ich das bisher fand) die Möglichkeit bei Aktivierung des Hüllschutz eine Tür automatisiert mit dem Türschlossantrieb HmIP-DLD zu verschließen?



Vielen Dank für eine evtl. Rückmeldung.



mfg

Steffen Schultz
Aw: Homematic IP Türschlossantrieb HmIP-DLD und Steuerung Hüllschutz
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.05.2022, 18:02
Ebenfalls Hallo wertes eQ-3-Team,

zur o.g. Themenkomplex passt auch folgendes (Umgekehrter Fall):

Kann man bei Aktivierung des Türschlossantriebs HmIP-DLD über eine Schlüsselfernbedienung auch gleichzeitig den Hüllschutz mit aktivieren (lassen)? Also eine Taste verriegelt und schaltet Scharf, umgekehrt natürlich gleichzeitiges entriegeln und Alarm unscharf schalten.

Im Augenblick geht das m.E. nur mit zwei FBen die man rumschleppen muss, sehr unkomfortabel...

Auch die Frei Programmierbare FB KRC-4 kann zwar Türschloss auf/zu (ein Tastenpaar) aber nicht Hüllschutz an/aus auf dem anderen Tastenpaar. (Dafür hatte ich sie mir eigentlich gekauft...)

Ich freue mich über Euer Feedback, auch Hinweise, wenn ich was übersehen habe - Mercie!

Grüße KH
Profil erstellen