Shop-Wechsel

Der Warenkorb wird nicht übernommen.

Zum Firmenkunden / Bildungseinrichtungs Shop

ELV Homematic IP Bausätze

HmIP-STV - kann der Neigungswinkel per Script ausgelesen werden?

Beiträge zu diesem Thema: 6
Für Aktionen im ELV-Technik-Netzwerk müssen Sie sich ein Profil erstellen

ELV Homematic IP ARR-Bausatz Neigungs- und Erschütterungssensor HmIP-STV

Artikel-Nr.: 154555

zum Produkt
HmIP-STV - kann der Neigungswinkel per Script ausgelesen werden?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.01.2021, 16:05
Hallo zusammen,

ich würde gerne nicht nur auf die Information "geneigt" oder "waagrecht" zugreifen, sondern eine genauere Information zum erfaßten Neigungswinkel auslesen. Leider habe ich dazu nirgends Informationen gefunden.

Ist das überhaupt möglich und wenn ja, gibt es einen Datenpunkt oder sonstige "sachdienliche" Hinweise, um das bewerkstelligen zu können?

Danke schon mal im Voraus!
Aw: HmIP-STV - kann der Neigungswinkel per Script ausgelesen werden?
Antwort als hilfreich markieren
1Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
11.01.2021, 16:21
Sollte mit

Channel 1 - ACCELERATION_TRANSCEIVER

Parameter TRIGGER_ANGLE
Integer read write
Default: 20
Min: 10
Max: 45
gehen
Seite 10701 der Homematic IP Technical Documentation
Christian
Aw: HmIP-STV - kann der Neigungswinkel per Script ausgelesen werden?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.01.2021, 15:29
Hallo Christian,

herzlichen Dank für die schnelle und gute Info!

Der Sensor funktioniert, löst aus und die Werte können auch abgefragt/ angezeigt werden, z. B. über Favoriten.

Aber leider schaffe ich es nicht, den Neigungs-Wert auszulesen. Wahrscheinlich habe da ich einen Verständnisfehler drin, ich habe es z. B. so versucht:

var vNeigung = dom.GetObject("HmIP-RF.001EDBE98B1xxx:1.TRIGGER_ANGLE").Value();
WriteLine("vNeigung");

Bringt kein Ergebnis im Scripttest und auch in den Scripten bekomme ich keine Werte, mit denen ich arbeiten kann.

Vielleicht gibt es einen Tipp?

Danke im Voraus!



(mit den x-ern habe ich die Original-Adresse für diesen Post ersetzt ;-)
Aw: HmIP-STV - kann der Neigungswinkel per Script ausgelesen werden?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.01.2021, 16:42
Nein, habe das Ding nicht, aber ich finde der Befehl sieht korrekt aus.

Prüfe doch mal in der WebUI nach, ob da unter Channel 1 der Wert zu finden ist.

Versuch

integer vNeigung = dom.....
Christian
Aw: HmIP-STV - kann der Neigungswinkel per Script ausgelesen werden?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.01.2021, 17:04
Hallo James T.,

so wie user christian schreibt stimmt der Aufbau vom script.

Da immer nur auf die gecachten Werte/Informationen zurückgegriffen werden kann, mache einmal folgendes:
*..zyklische Statusmeldungen aktiv …0/0
*..checkbox auf protokollieren setzen

Danach im Systemprotokoll nachsehen, welche Informationen für eine script-Abfrage zur Verfügung stehen. Nur diese können im allgemeinen auch per script abgefragt werden.

Welche Datenpunkte für Dein Gerät zur Verfügung stehen, kann hiermit abgefragt werden. Script bei Skript testen eingeben und Ausführung drücken.


string auswahl = "xxxxxxxxxxxxxxx";
string index;
string liste = dom.GetObject(ID_DATAPOINTS).EnumUsedNames();
foreach (index, liste) {
var sserial = (index.StrValueByIndex(":",0).StrValueByIndex(".",1));
if (sserial == auswahl) {
Write(index #"\n");
}
}
Viele Grüße..elkotek
Aw: HmIP-STV - kann der Neigungswinkel per Script ausgelesen werden?
Antwort als hilfreich markieren
0Positive Markierungen
Antwort als nicht hilfreich markieren
0Negative Markierungen
Melden Sie diesen Beitrag
12.01.2021, 21:10
Guten Abend,




@Christian: integer statt var hat keine Änderung gebracht

@elkotek: das Ergebnis Deiner Script-Abfrage war wie folgt:

HmIP-RF.001EDBE98Bxxxx:0.CONFIG_PENDING
HmIP-RF.001EDBE98Bxxxx:0.DUTY_CYCLE
HmIP-RF.001EDBE98Bxxxx:0.ERROR_CODE
HmIP-RF.001EDBE98Bxxxx:0.LOW_BAT
HmIP-RF.001EDBE98Bxxxx:0.OPERATING_VOLTAGE
HmIP-RF.001EDBE98Bxxxx:0.OPERATING_VOLTAGE_STATUS
HmIP-RF.001EDBE98Bxxxx:0.RSSI_DEVICE
HmIP-RF.001EDBE98Bxxxx:0.RSSI_PEER
HmIP-RF.001EDBE98Bxxxx:0.SENSOR_ERROR
HmIP-RF.001EDBE98Bxxxx:0.UNREACH
HmIP-RF.001EDBE98Bxxxx:0.UPDATE_PENDING
HmIP-RF.001EDBE98Bxxxx:1.MOTION

Das ist die komplette Liste im Script-Test-Ausgabefenster, mehr Werte werden auf dieser Basis nicht aufgelistet.




Im - ich nenne es mal - "Konfigurations-Tool" unter

http://IPderCCU/tools/devconfig.cgi?cmd=config&device=001EDBE98Bxxxx:1&iface=HmIP-RF&sid=xxxxxx

ist der Datenpunkt sichtbar wie folgt:

"TRIGGER_ANGLE 20 _Grad_ (10-45)"

In der WebGUI ist der Wert mit "Winkel der Lageerkennung" übersetzt, unter (?) Hilfe steht folgende Info:

"Bei Verwendung als Lageerkennungssensor, bestimmt dieser Parameter, um wieviel Grad sich der Winkel der Ober-/Unterseite des Sensors in Bezug zur Waagerechten ändern muss, damit ein Event ausgelöst wird."

Evtl. gibt dieser Wert gar nicht den absolut gemessenen Winkel an, sondern nur den Auslösewert, bei wieviel Grad Lageänderung der Status z. B. von "waagrecht" zu "geneigt" geändert wird? Dann wäre der gemessene absolute Winkel vielleicht doch nicht auslesbar, weil es dafür leider doch keinen Datenpunkt gibt.

Warum der Wert "TRIGGER_ANGLE" allerdings nicht ausgelesen werden kann, habe ich trotzdem nicht verstanden...




Schönen Abend erst einmal und danke für die Hilfe und Denkanstöße bis hierher, für mich sehr lehrreich!
Profil erstellen